Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 50.

09.03.2017, 22:15

Forenbeitrag von: »phate999«

[gelöst]Ubuntu braucht direkt nach Installation ca. 30min zum booten

Ich habe dieses komische Ding zwischen den Ohren mal angestrengt. Dabei viel mir auf, dass die BIOS Version doch schon etwas veraltet war. Ein Update der selbigen hat mein Problem gelöst.

09.03.2017, 21:31

Forenbeitrag von: »phate999«

[gelöst]Ubuntu braucht direkt nach Installation ca. 30min zum booten

Hallo in die Runde, ich habe in meinem Desktop-PC eine neue HDD eingebaut und in dem Zuge Windows 10 sowie Ubuntu 16.10 (64 bit) neu installiert. Erst Windows und im Anschluss Ubuntu 16.10 per DVD. Mein Problem besteht darin, dass er direkt nach der Installation eine Ewigkeit benötigt, bis der Bootprozess abgeschlossen ist. Wir reden hier von 30-60min. Die ersten 20min habe ich nach dem Grubmenu nur einen blinkenden Cursor auf schwarzen Grund. Kurz darauf kommt eine Anzeige, wo was mit "Unknown ...

09.03.2017, 21:15

Forenbeitrag von: »phate999«

Nach Grub erfolgt Neustart (Endlosschleife)

Hat sich bedingt erledigt. Richte den PC gerade mit neuer HDD ein. Aktuell tritt aber ein anderes Problem auf. Ich eröffne dazu aber einen neuen Tread, da das Thema doch stark abweicht. Dennoch vielen Dank für deine Bemühungen.

05.03.2017, 15:41

Forenbeitrag von: »phate999«

Nach Grub erfolgt Neustart (Endlosschleife)

Hallo in die Runde, ich habe auf meinem Desktoppc Linux Mint 18 64bit installiert. Der PC hat 2 Festplatten. Auf der ersten ist Windows installiert auf die zweite habe ich oben erwähntes BS installiert. Ich musste zwar im BIOS die Bootreinfolge ändern, damit er in Grub startet und nicht direkt Win10 (64bit) aber das ging natürlich problemlos. Mein Problem besteht darin, dass wenn ich versuche Linux Mint zu booten, kommt kurz ein Blackscreen, eh der Computer neustartet. Das ganze erfolgt in einer...

15.09.2016, 19:48

Forenbeitrag von: »phate999«

Helligkeitsprobleme - Kali

Hallo in die Runde, ich hoffe, dass ich hier richtig bin und mir geholfen werden kann. Ich habe mir einen zweites Notebook gekauft (HP 15-ba025ng Notebook) und habe ein aktuelles Kali 2016.2 installiert. Die Graka ist eine AMD Radeon R5 M430 Leider bekomme ich die Helligkeitssteuerung nicht aktiviert. Die Helligkeit ist auf vollen 100%. Ich kann es weder per FN+F2/3 noch über Software steuern. Ich habe schon etwas gegoogelt und diverses ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 ...

21.07.2016, 10:35

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Ich habe es Ich habe lediglich den Virtual Host umgelenkt. In der Apache.conf war unter Directory noch das /var/html/. Ich habe dort entsprechend das Director auf /websites umgelenkt und nun geht es Vielen Dank!

20.07.2016, 21:13

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Wie folgt: Quellcode 1 2 3 drwxr-xr-x 4 www-data www-data 4096 Jul 20 16:53 websites drwxr-xr-x 2 www-data www-data 4096 Jul 20 16:53 html -rw-r--r-- 1 www-data www-data 11104 Jul 20 14:49 index.html Die Konfiguration des Apache Pfades habe ich unter "/etc/apache2/sites-available/" vorgenommen. Die 000-default.conf sieht wie folgt aus: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 <VirtualHost *:80> # The ServerName directive sets the request schem...

20.07.2016, 19:47

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Die Fehlermeldung des Browsers lautet: Forbidden You don't have permission to access / on this server. Apache/2.4.10 (Raspbian) Server at 192.168.178.62 Port 80 gemountet ist sie wie folgt: Quellcode 1 2 /dev/sda1 on /websites type ext4 (rw,relatime,data=ordered) tmpfs on /run/user/1002 type tmpfs (rw,nosuid,nodev,relatime,size=99648k,mode=700,uid=1002,gid=1002) Ist im fstab eingetragen und wird beim Start automatisch nach /websites gemountet . Danke für deine Mühe!

20.07.2016, 18:58

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Also, ich hab die HDD als ext4 formatiert und alles Einstellungen wieder angepasst. Ich kann jetzt auch den Benutzer anpassen. Quellcode 1 -rw-r--r-- 1 www-data www-data 11104 Jul 20 14:49 index.html Allerdings habe ich (auch nach Reboot) keinen Zugriff über http auf meinen Server. Habe ich was vergessen?

20.07.2016, 18:12

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Ah, da liegt der Fehler Ja 777 ist auch nicht der Standart, war lediglich zum ausprobieren. Vielen Dank!

20.07.2016, 17:27

Forenbeitrag von: »phate999«

Kein Zugriff auf Apache-Website nach geändertem Verzeichnis

Hallo in die Runde, es ist zwar nicht das richtige Forum, ich erhoffe mir aber dennoch hier kompetente Hilfe zu finden. Ich möchte auf meinem Raspberry Pi 2B mit aktuellem Raspi OS einen Apache2 Server laufen lassen. Um die Lebensdauer meiner SD-Karte zu erhöhen, möchte ich das Verzeichnis des Apachen von /var/www auf meine externe Festplatte (sda1) umlenken. Nach der Installation des Apachen funktioniert alles tadellos. Ich habe die Festplatte (ntfs) nach /websites gemountet. In der "/etc/apach...

13.04.2016, 10:05

Forenbeitrag von: »phate999«

Treiber für Netwerkdrucker lokal hinterlegen

Hallo, zunächst melde ich mich nach gut 5 Jahren auf Windows nun endlich wieder bei Ubuntu zurück Wie konnte man das nur so lange aushalten... Nun zu meiner Frage: Ich nutze einen Raspberry Pi 2 mit Cups als Druckerserver für meinen Samsung ML 1860 (wohl der besch**** Drucker in Verbindung mit Unix, wie die letzten Jahre feststellen musste...). Da es so richtig keinen Treiber für den ML für Cups gibt (zumindest hatte das nie funktioniert) habe ich den Drucker ohne Treiber eingerichtet. Auf einem...

25.01.2014, 23:16

Forenbeitrag von: »phate999«

Dropbox macht keinen Unterschied ziwschen Ordnern (Freigegebene, eigene etc.)

Hallo, ich nutze Lubuntu und Dropbox. Er hat alle meine Datein syncronisiert, zeigt aber keinen Unterschied zwischen den verschiedenen Ordnern an. Ich hab div. freigegebene Ordner und Ordner, die ich mit anderen Leuten zusammen nutze. Einige davon sind auch nicht meine, sondern nur in meine Dropbox intigriert. Leider macht Lubuntu keinen Unterschied zwischen den Ordnern und zeigt alle Ordner gleich an. Kann man das irgendwo einstellen oder woran liegt das? (Bei Ubuntu ging es...) Danke schonmal ...

25.01.2014, 16:47

Forenbeitrag von: »phate999«

Welche Distribution für "langsamen" Laptop

Danke für deine Antwort. Sagt mir jetzt vom Aussehen auch eher zu. Hatte mit Ubuntu 13.04 auch wenig bis keine Probleme. aber jetzt irgendwie... Ich werd' mir Lubuntu mal runterladen und nachher installieren. Danke nochmal

25.01.2014, 16:36

Forenbeitrag von: »phate999«

Welche Distribution für "langsamen" Laptop

Moin an alle, ich habe mal ne kleine Frage. Ich nutze ein Sony Vaio Notebook (4 GB Ram, Dual Core mit ich glaube 1,8 GHz). Aktuell nutze ich Ubuntu 13.11. Soweit so gut, allerdings hängt sich das Ubuntu öfters mal auf und braucht relativ lange zum laden etc. Daher möchte ich nun das Ubuntu durch ein "schnelleres" System ersetzen. Zur Auswahl stehen aktuell Lubuntu, Vector Linux und Xubuntu. Was könnt ihr davon empfehlen und wie sind vlt. eure Erfahrungsberichte? Ich bedanke mich schonmal für eur...

19.09.2013, 13:08

Forenbeitrag von: »phate999«

Fehler beim Anschluss vom Monitor

Hallo, danke für die Antwort. Aktuell sieht meine xorg.conf so aus: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 Section "Screen" Identifier "Default Screen" DefaultDepth 24 EndSection Section "Module" Load "glx" EndSection Ich teste deine Einstellung mal und melde mich dann (hoffentlich ) // Edit Ich habe die Einstellung aus dem Link kopiert und eingefügt, mit dem Ergebnis das Ubuntu nicht mehr starten wollte... hab die Änderung dann über knoppix Rückgänig gemacht und jetzt läuft es wieder wie vorher. Bin leider ...

17.09.2013, 21:38

Forenbeitrag von: »phate999«

Fehler beim Anschluss vom Monitor

Hallo, danke für die Antwort Leider ergibt sich folgendes Problem: (Siehe Anhang) Wie kann ich Ihn also "benutzen" den Treiber?

16.09.2013, 19:45

Forenbeitrag von: »phate999«

Fehler beim Anschluss vom Monitor

Hallo an Alle, ich möchte gerne darauf hinweisen, dass das Thema bis heute nicht gelöst ist! Also wer Ideen zu meinem Problem hat, darf mir diese gerne mitteilen. Das ganze läuft mittlerweile auf Ubuntu 12.04 LTS.

27.04.2013, 11:31

Forenbeitrag von: »phate999«

Lan funktioniert, Paketverwaltung kann dennoch nichts installieren. 12.04 LTS

Hallo alle, ich habe folgendes Problem. Ich habe auf einem Tower seit längerem schon 12.04 LTS installiert. Der Tower dient mir mehr oder weniger nur als "Speicherplatz". Deshalb wollte ich jetzt ihn als NAS umfunktioniern (Samba und FTP installieren). Allerdings bekomm ich bei jeglicher Installation(Softwarecenter, Terminal oder wenn er vorschlägt samba zu installieren) kein Internet. Der Ping geht raus, ich kann auf dem Rechner auch surfen. Der Laptop (von dem ich gerade schreibe) hängt am sel...

08.09.2012, 13:24

Forenbeitrag von: »phate999«

Dualboot nachträglich erstellen

Hallo liebe Ubuntu Users, ich muss aus Beruflichen Gründen neben meinem Ubuntu 12.04 im GnomeShell Remix wieder Windows 7 installieren Nun habe ich in diese Richtung leider keine Anleitung gefunden mit der ich mich trauen würde Win 7 aufzusetzen. Habt ihr evtl, eine gute Anleitung oder wisst wo man die herbekommen kann? Nach Möglichkeit auf Deutsch. Englisch ginge auch, aber da bin ich mir immer nicht so sicher. Mfg phate

03.09.2012, 20:31

Forenbeitrag von: »phate999«

Noch ein Umsteiger

hmm ... ich weiß ja nicht wa du für programme genutzt hast (außer Picasa) ?! Grundsätzlich gibt es für jedes Programm auch einen Ersatz z.b. Picasa --> Shotwell, Digikam, F-Spot ... Ich verzichte gern auf Programme wie Photoshop (auch wenn es mir manchmal schwer fällt) und hab dafür ein Stabiles, schnelles und sicheres System Aber ich schreib dann im Cafe mit läuft gerade bissle ausm dem Tread Mfg

03.09.2012, 18:05

Forenbeitrag von: »phate999«

Noch ein Umsteiger

Zitat wahrscheinlich wird diese relative Sicherheit bei Surfen die einzige Motivation für normale User sein, Ubuntu zumindest als virtuelle Maschine weiterhin zu betreiben. Für steigende Zuwachsraten von Linux beim normalen, privaten PC User sehe ich dagegen schwarz. Viel zu viele Nachteile / Einschränkungen / Frusterlebnisse verhindern wohl die Verbreitung eines an und für sich guten Betriebssystem Das seh ich ein bisschen anders... Also Grundsätzlich wagen viele den Umstieg nicht aus 3 Gründe...

30.08.2012, 21:26

Forenbeitrag von: »phate999«

Jack startet nicht/bringt Fehlermeldungen

Hey, ich wollte heute jack installieren und als Standart Soundserver nutzten (Leg sehr viel Wert auf klanglische Eigenschaften und hab davon auch Ahnung) Hab nun gegooglet und hab QjackCtl installiert. Sobald ich dieses nun starte bringt es folgende Fehlermeldung; Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 21:20:57.062 Steckfeld deaktiviert. 21:20:57.073 Statistik zurückgesetzt. 21:20:57.089 ALSA-Verbindung geändert. 21:20:57.128 D-BUS: Dienst ist ver...

24.08.2012, 21:43

Forenbeitrag von: »phate999«

Noch ein Umsteiger

nicht schlecht Irgendein Amt in München ist doch auch umgestiegen auf Linux Und spart Geld, da nicht soviel Wartung notwendig ist

19.08.2012, 10:42

Forenbeitrag von: »phate999«

Problem beim .iso Brennen

Hey, um was für eine Iso handelt es sich denn und mit welchem Programm hast du die CD gebrannt? Mfg