Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 453.

08.12.2008, 20:50

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Suche ein Buch fürs erlenen von Python!

Hallo, schau dir das mal an. sindOpenbooks, also kostenlos: Weiter unten steht eins mit Python. http://www.galileocomputing.de/katalog/o…0550A3.VR4ZUTEA

21.11.2008, 19:40

Forenbeitrag von: »JackBauer«

"fsck"-Fehlermeldung beim Hochfahren

Druck mal an der Stelle wo er stehen bleibt CTRL+D (STRG+D) ob er dann weiterläuft und hochkommt (der Rechner) :-) Dann sehen wir weiter

20.11.2008, 10:49

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Hilfe! Ubuntu Boot problem! initramfs

Hallo, würdest in der Suche einfach mal Busybox eingeben, dann findest du viele Threads von anderen Usern mit dem gleichen/ähnlichen Problem. Hier mal ein Link: Busybox bei 2.6.24-19 Bitte zuerst du SuFu oder Google nutzen, dann posten.

19.11.2008, 23:06

Forenbeitrag von: »JackBauer«

saugeile ansicht! aber wie geht das??

Compiz-Fuson hast du schon mit Ubuntu 8.10 drauf. Wenn du meinen Link (ganz oben) verfolgst wirst du auch lernen wie man Compiz konfiguriert. Linux = Lernen = Spass. Wenn wir dir hier alles aufschreiben/vorkauen, dann hilft dir das auch nicht wirklich weiter. Forscherdrang ist gefragt. Und wenn du des Englischen mächtig bist http://www.compiz-fusion.org/. Da werden sie geholfen alles besser zu verstehen.

19.11.2008, 20:25

Forenbeitrag von: »JackBauer«

saugeile ansicht! aber wie geht das??

Kuckst du auch hier: http://fsb.blogage.de/entries/2007/9/7/C…n-konfigurieren

18.11.2008, 11:18

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Videoqualität unter Ubuntu schlecht.

Hast du bemerkt, dass du hier auf einen Post vom Juli antwortest? Ich denke der Threadersteller hat sein Problem längst gelöst.

14.11.2008, 20:05

Forenbeitrag von: »JackBauer«

OpenOffice - massiver Darstellungsfehler

Ich hatte das auch mal, weiss aber nicht mehr genau wie es wegging. Probier mal im Ubuntu das Thema zu ändern (z.B. Human oder was anderes) oder im OO kann man auch ein Schema bei der Darstellung einstellen. Ich meine eines der beiden DInge war es, aber schlag mich nicht wenn ich mich täusche. Ist schon 1 Jahr her wo ich das hatte.

14.11.2008, 18:23

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Acronis TrueImage sichert nur sektorweise 256 I-Nodes

Mit z.B. einer 8.04 Live CD booten und damit formatieren. Ob das mit dem Kopieren klappt kann ich dir nicht sagen. Ich würd#'s gleich neu installieren. Oder du probiert mal Clonezilla zum sichern. Habe ich die Woche mal getestet und funktioniert genauso gut.

14.11.2008, 14:00

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Datenrettung bei Umwandlung Ntfs zu ext3

Der Thread-Titel passt, denn leider ist bei GPARTED in Deutsch nichts von "Formatieren" zu lesen sondern es steht ganz klar "Umwandeln in" im entsprechenden Kontext-Menü. Als Anfänger hat er das eigentlich richtig gemacht. -> siehe EDIT Mich hat das auch schon immer gestört, dass viele Übersetzungen einfach falsch sind. Das hilft ihm jetzt zwar auch nicht, aber ich wollte das geklärt haben. EDIT: Er hat es in soweit richtig gemacht den Begriff in den Titel aufzunehmen. Datensicherung ist trotzde...

08.11.2008, 13:28

Forenbeitrag von: »JackBauer«

MP3-Dateien verstecken Dateinamen in Playlisten von Media-Playern

Ergänzung: Das Pendant zu Windows-mp3tag heisst easytag und ist in den Repos vorhanden.

08.11.2008, 10:22

Forenbeitrag von: »JackBauer«

MP3-Dateien verstecken Dateinamen in Playlisten von Media-Playern

Ich bin vor 1990 geboren Ich würde sagen du musst die mp3tags befüllen, die sind leer. Das kannst du in RB direkt machen. Einfach rechte Maustaste und Eigenschaften und dort die Infos eintragen. Es gibt auch Programme die die Tag's aus dem Dateinamen befüllen mit fällt grade blos keins ein. Unter Windows nutze ich MP3tag.

03.11.2008, 18:36

Forenbeitrag von: »JackBauer«

USB Fehlermeldung unter 8.10

Hast du evtl. die OSE-Version installiert ? Die kann kein USB. Du musst dir die richtige Close-Source installieren.

03.11.2008, 15:49

Forenbeitrag von: »JackBauer«

USB Fehlermeldung unter 8.10

Wenn du deinen USB-Stick unter Linux reinmachst, dann erkennt Linux ihn? Wenn ja, dann musst du das Teil in den Einstellungen der betroffenen VM(rechte Seite) unter USB noch hinzufügen. Da muesste ja jetzt nichts drinstehen, oder?

02.11.2008, 17:09

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Backup-Tool Keep neueste Version für Intrepid

Hi, wozu hast du das so gemacht? Keep 0.4.0.1 steht in den Repos von Ubuntu.

01.11.2008, 12:55

Forenbeitrag von: »JackBauer«

USB Fehlermeldung unter 8.10

Das ist jetzt in /etc/init.d/mountkernfs.sh Einfach die Zeile domount usbfs vor #propagate Wichtig: die devgid muss die Gruppenid der Gruppe vboxusers sein Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 # Mount spufs, if Cell Broadband processor is detected if [ -d /spu ] && grep -qs '^cpu.*Cell' /proc/cpuinfo; then domount spufs "" /spu spufs -ogid=spu fi ## -------------------------------------------------------------------------------------- ## ------------> USB fuer VBOX Achtung: devgid = ...

29.10.2008, 20:46

Forenbeitrag von: »JackBauer«

CodeWeavers verschenkt Lizenzen

Ja, aber es gibt sicherlich genügend Leute die die Fullversion gezogen haben. Die geht ohne Registrierung. Falls du sie möchtest ich hab sie. Kannst sie morgen Abend abholen. Ich geb dir dann FTP Zugangsdaten per Jabber. Sind jeweils 25 MB für die Pro und die Games.

28.10.2008, 16:38

Forenbeitrag von: »JackBauer«

CodeWeavers verschenkt Lizenzen

Zitat Wie jetzt? Ohne Email Adresse, Seriennummer oder sonst was? Kann ich mir die Version also immer wieder installieren und verteilen, wenn ich mag? o.O Oder hab ich das falsch verstanden? Laut vielen Hinweisen ja. Das geht ohne Registrierung.

28.10.2008, 14:45

Forenbeitrag von: »JackBauer«

CodeWeavers verschenkt Lizenzen

Wegen Überlastung bei Codeweavers und der Registrierung kann man jetzt sogar die Full-Version runterladen. http://down.codeweavers.com Hab's selber probiert und es geht.

27.10.2008, 20:53

Forenbeitrag von: »JackBauer«

alle dateien gelöscht?

Las die Finger von 64ern wenn du sie nicht wirklich brauchst. Hol dir die Alternate-CD und installiere die mal. Ist eine textbasierende Installation aber zuververlässiger als die Live-CD. Schön installieren und danach mal die Kiste hochfahren. Und warte einfach mal mit dem Update. Erst mal damit spielen, runterfahren und wieder rauf. Dann kannst du mal das Update fahren, wähle aber vorher mal unter System->Systemverwaltung->Software-Paketquellen-> Herunterladen von: Haupt-Server.

27.10.2008, 18:53

Forenbeitrag von: »JackBauer«

alle dateien gelöscht?

Hallo, mit was für einem Dateisystem formatierst du deine Partion(en) bei der Installation. Zitat doch eben wollt ich das Linuximage Meta-Package runterladen Wozu den das? Ich werde das Gefühl nicht los, als weisst du wirklich nicht so recht, was du tun willst. Der aktuelle Kernel wird automatisch bei der Installation installiert nzw. wenn es einen neuen gibt kommt er über die Updates.

22.10.2008, 19:48

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Intrepid Ibex - Erfahrungen

Zitat Hat eigentlich sonst noch irgendeiner von den Beta-Usern ein MacBook(3.1, Core2Duo)? So viel Geld für ein Notebook haben die meisten hier sicher nicht. Mac ist schon was geiles aber viel zu teuer.

22.10.2008, 19:40

Forenbeitrag von: »JackBauer«

Intrepid Ibex - Erfahrungen

Nein absolut 0 Probleme, aber heute gab es auch keine normalen Updates. Nur gestern 'nen ziemlichen Packen. Bestimmt hast du die "proposed" Quellen freigeschalten und das hab ich mit schon lange abgewöhnt. Da hat's mir schon mal den ganzen Hobel so richtig zerlegt.

22.10.2008, 10:57

Forenbeitrag von: »JackBauer«

[von selbst gelöst] Eingabe der Passphrase für Open-PGP nicht mehr möglich

Wenn du den gpg-agent nutzen willst musst du ihn auch installieren. Ich nutze gpg aber schon immer ohne.

22.10.2008, 10:37

Forenbeitrag von: »JackBauer«

[von selbst gelöst] Eingabe der Passphrase für Open-PGP nicht mehr möglich

Eins hab ich noch, dann weiss ich auch nicht weiter: Schau mal in deine: ~/.gnupg/gpg.conf. Die beiden Zeile hier sollten auf jeden Fall ein '#' (Kommentar) vorne haben, sofern sie drin sind. # use-agent # gpg-agent-info /home/xxxx/.gnome2/..................

22.10.2008, 10:21

Forenbeitrag von: »JackBauer«

[von selbst gelöst] Eingabe der Passphrase für Open-PGP nicht mehr möglich

Mir ist aufgefallen, dass du Lightning auch drauf hast. Damit hatte ich auch mal Probleme. Hast du es ohne Lightning-Addon mal versucht?