Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

22.05.2017, 16:09

Forenbeitrag von: »Klaus P«

boot-Partition auf externer HDD erstellen

Hallo! Der Einsatz von SSDs ist ja schon lange im Alltagsbetrieb angekommen. Wenn ich ein System installiere nimmt Gparted (wird auch vom Installer verwendet) schon die passenden Einstellungen vor. In der Praxis habe ich mich daher nie mehr gesondert drum gekümmert. Nur mit dem Klonprogramm dd muss man aufpassen. Eine billige ist mir mal nach 2-3 Jahren abgeraucht. Alle anderen, incl. einer "uralten" Samsung aus einem Latitude 4200 von 2008/09, laufen immer noch. Firmware-Updates zu beachten kan...

21.05.2017, 19:42

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Chromium Browser benötigt Ewigkeiten zum Start

Zitat Und entschuldige bitte KlausP seine Ausflüge in deinem Thread, aber er kann scheinbar nicht anders. Versuch's endlich mal mit'ner eigenen Entschuldigung, anstatt andere zu entschuldigen! Eine mehr als angebrachte Entschuldigung hat noch niemandem geschadet! @ Alex: Sorry, dass das hier rein gekommen ist. Aber erstens kommt von nix nix und zweitens muss man im Sinne des Forums oder zur erforderlichen Richtigstellung auch mal an der falschen Stelle was OT posten. Immerhin wurde die falsche ...

21.05.2017, 19:25

Forenbeitrag von: »Klaus P«

boot-Partition auf externer HDD erstellen

Hallo! Zitat was bedeutet die Abkürzung "TE"? Das bist du! TE = Thread Eröffner, sowie TS = Thread Starter und TO = Thread Opener ist gängiger Foren-Jargon für denjenigen, der den Beitrag eröffnet. Also nichts Ehrenrühriges. Das Board ist BIOS und nicht UEFI(-Boot). Dessen Abweichungen (z.B. kein MBR mehr) entfallen somit. Fredl hat vermutlich das gleiche gemeint. Nur dass er es zentral ablegt, wie das ein ordentlicher Mensch macht und andere erst mal die Schubladen durchsuchen müssen, bis die d...

21.05.2017, 18:17

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Chromium Browser benötigt Ewigkeiten zum Start

Mit deinem vorherigen dämlichen tendenziösen Post suggerierst du mit voller Absicht, dass Ubuntu eingestellt wird. Was es nicht wird, und es heißt weiter Ubuntu und nicht Ubuntu-Gnome. Zitat PS: Bitte lasse deine persönlichen Animositäten raus aus den User-Threads. Benutze den Melde Button, wenn Dich etwas stört Anstatt über potentielle Animositäten anderer zu spekulieren, hättest du auch nur ein einziges Mal Sorry sagen können, für den Mist den du hier gebaut hast. Aber klar, Schuld sind immer ...

21.05.2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Chromium Browser benötigt Ewigkeiten zum Start

Was soll der Quatsch, von wegen Ubuntu wird eingestellt? Wenn du Falschmeldungen verbreiten willst, geh zu Facebook oder Twitter!

20.05.2017, 14:46

Forenbeitrag von: »Klaus P«

boot-Partition auf externer HDD erstellen

Hallo! Wenn es sich hierbei um den alten XP Rechner handelt, der hier Thema ist, dann ist es BIOS und nicht UEFI. Falls nicht, mal die Modellbezeichnung bekannt geben. Ich versuch mal zu antworten wo ich kann, was vermutlich nicht alles abdeckt. So hab ich z.B. von Raid keine Ahnung. Zitat Fall1: Betriebssytemausfall Es gibt ja die Möglichkeit, dass ein Problem rund ums Betriebssystem auftritt, und damit der Rechner nicht mehr hoch fährt. In vielen solcher Fälle braucht es hierfür dann ein Hilfs...

19.05.2017, 22:09

Forenbeitrag von: »Klaus P«

boot-Partition auf externer HDD erstellen

Hallo! Dein Vorhaben ist mir nicht klar! Was willst du auf der externen HDD einrichten? Tatsächlich eine Bootpartition? Wenn ja, wozu? Oder willst du nur den Bootloader in den dortigen MBR schreiben? Wenn ja, wozu? Und wozu brauchst du den Startmedienersteller? Damit erstellt man einen bootfähigen Stick zur Installation oder als Live-Session. Des Weiteren müsste man wissen, ob du klassisches BIOS hast oder den Nachfolger UEFI(-Boot). Deutsch genug? Gruß

13.05.2017, 21:05

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Ubuntu startet nach Installation nicht

Hallo! Zitat Also das Netbook hat 1 GB RAM. Sollte für Ubuntu also gehen. Vergiss es! 1GB ist das unterste Minimum und die Grafik muss auch noch mitspielen. Zitat Ich hatte auch schonmal Ubuntu drauf, Ältere Version? Zitat Ich wollte eigentlich Lubuntu 16.04, aber irgendwie ist er dann auf 17.04 umgesprungen, sollte aber eigentlich kein Problem sein oder? Nö! Musst halt alle Halbjahr neu installieren oder Upgraden. Bei den Zwischenversionen wird gerne experimentiert. Manche meinen die sind insta...

13.05.2017, 11:07

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Ubuntu startet nach Installation nicht

O.K.! Denk noch mal an den RAM/Arbeitsspeicher! Wenn das nur 512MB sind, ginge nur Lubuntu. Die anderen brauchen mehr. Gruß

12.05.2017, 21:50

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

O.K.! Kleine Korrektur. Am Ende der obigen Befehlsfolge aus dem Live-System, habe ich das obligatorische "update-grub" vergessen. Sorry! Gruß

12.05.2017, 14:47

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Ubuntu startet nach Installation nicht

Hallo! Zitat Habe ich die falsche Version installiert? Ja! Netbooks, zumal alte, sind in der Regel ziemlich schwach auf der Brust, was die Hardware anbetrifft. Mit dem heutigen Standard-Ubuntu sind die völlig überfordert. Schau hier rein, Ubuntu und Derivate, und suche dir zwischen Ubuntu-Mate, Xubuntu und Lubuntu das raus, was dir am besten gefällt. Oder probiere sie jeweils aus. Im Ausprobieren-Modus geht das bequem ohne Festinstallation. Lubuntu ist das genügsamste. Zitat In einem anderen Thr...

12.05.2017, 10:57

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

Hallo! Wir hängen nicht zusammen! Aber so groß ist die deutsche Ubuntu-Welt auch nicht. Und erfahrungsgemäß schau ich bei bestimmten Threads mal bei den Kollegen rein, obs da einen Parallelbeitrag gibt. Erspart ggf. Arbeit (hier ja auch bereits doppelte Vorschläge). Es gibt/gab aber auch Kollegen, die da schon mal ihre Hilfe eingestellt haben, wenn sie merken, dass jemand "doppelt arbeiten" lässt. Und wenns ganz dumm läuft hat keiner mehr Lust......!? Du kannst gerne weiter machen! Ich weiß ja n...

11.05.2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

BTW: Es ist nichts verbotenes, aber es wäre nett, wenn man Bescheid wüsste, dass auch noch andere an deinem Problem arbeiten. Das vermeidet ggf. Doppelarbeit und entsprechenden Frust darüber! Gruß

11.05.2017, 21:49

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

Hallo! Zitat Hab auch jetzt mal grub-efi-32 installiert (wegen Prozessor) Ist das etwa ein 32Bit UEFI-System? Falls ja, vergiss erst mal was ich sonst noch geschrieben habe. Nö, isses nicht, gerade überprüft. Ansonsten: Aus dem laufenden System heraus, müsste man die Grub-Pakete reinstallieren per Quellcode 1 2 sudo apt-get update sudo apt-get --reinstall install grub-common grub-efi-amd64 os-prober Und ggf. Quellcode 1 sudo update-grub Aus der Live-Session heraus Grub installieren kannst per ch...

11.05.2017, 15:59

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

Hallo! Also zum gegenwärtigen Zeitpunkt existiert ja keine Ubuntu-Installation und auch keine Partition dafür. Alle o.g. Partitionen sind ntfs formatiert und dort kann Ubuntu nicht installiert werden. Die entsprechende Formatierung kannst du vorab per Gparted im Ausprobieren-Modus vornehmen und während der Installation über den Menüpunkt "Etwas anderes" per manuelle Installation und Zuweisung der entsprechenden Partition. Wenn du eine der Partitionen nur löschst, würde der automatische Installer...

11.05.2017, 10:59

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Installation friert ein bei Installation des Bootloaders

Hallo! Erst mal nur auf die Schnelle, da ich gerade wenig Zeit habe. Acer verlangt eine Sonderbehandlung. Bitte ggf. abarbeiten! Gruß

10.05.2017, 10:41

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Canonical geht an die Börse

Hallo zusammen! Quelle Wie schon lange vermutet, und eigentlich auch schon früher geplant, geht Canonical nun doch an die Börse. Nachdem die unprofitablen Geschäftszweige eingestellt bzw. an die Community "outgesourced" wurden, keine Überraschung. Ob mittel- oder langfristig, Shuttleworth im Unternehmen bleibt, sehe ich eher skeptisch. Ich denke, so lange er die Leitung inne hat, wird Ubuntu in der gegenwärtigem Form erhalten bleiben. Sollte das Unternehmen vollends von Investoren betrieben werd...

10.05.2017, 10:25

Forenbeitrag von: »Klaus P«

ubuntu bootet nach Installation nicht

Hallo sjard! Nun der Widerspruch las sich schon aus deinem Eröffnungspost heraus. Einerseits wurde die automatische Installationsvariante gewählt und andererseits die Partitionen für System und Home festgelegt, was aber die automatische Installation nicht macht bzw. nicht trennt. Trotzdem ist die Installation ja durchgelaufen, ergo hätte auch ein bootbares Ubuntu vorhanden sein müssen. Dass anschließend nur Win bootete, kann den Tiefen des UEFI-BIOS geschuldet sein, und ist leider nichts ungewöh...

09.05.2017, 19:54

Forenbeitrag von: »Klaus P«

ubuntu bootet nach Installation nicht

Hallo und willkommen im Forum! Bevor wir ins Detail gehen bräuchte ich noch ein paar belastbare Informationen, denn deine Angaben stimmen mit dem Screenshot nicht überein. Starte daher bitte die Installations-DVD (oder den Stick) in dem Ausprobieren-Modus (Live-Sitzung). Dort öffnest du das Terminal (am schnellsten per STRG + ALT + T Tastenkombi). Hier gibst du folgenden Befehl ein Quellcode 1 sudo parted -l (ohne die führende Ziffer vorne, das hinten ist ein kleines L). Die gesamte Ausgabe mark...

09.05.2017, 19:24

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Windows 7 deaktiviert Grub2 (UEFI)

Hallo! Was das Modell des Rechners anbetrifft, war die Ausgabe jetzt nicht so erhellend. Sag noch mal was zu Hersteller oder Hersteller Mainboard. Was mich nun allerdings etwas stutzig macht, ist, dass bei der ersten Ausgabe von efibootmgr überhaupt kein Eintrag für den Windows-Boot-Manager vorhanden ist. Man würde jetzt hier eigentlich den Eintrag für den Win-Boot-Manager auf inaktiv setzen. Wenn du jetzt aber Grub wieder reparierst, ist der möglicher Weise wieder verschwunden. Mach das mal und...

09.05.2017, 09:42

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Windows 7 deaktiviert Grub2 (UEFI)

Hallo und willkommen im Forum! Klicke bitte mal unten den Link in meiner Signatur an und gehe ganz nach unten zu "Informationsgewinnung". Bitte alle Befehle via Terminal abfragen und hier posten. Den Befehl "efibootmgr -v" wenn möglich einmal "normal" und einmal nachdem Windows den Ubuntueintrag gekillt hat (letzteres per Live-CD/USB im UEFI-Boot-Modus also bevor du Grub reparierst). Welches Rechnermodell ist das genau? Tipp: Nachdem Windows den Ubuntu-Eintrag gekillt hat, schau mal in den Windo...

07.05.2017, 19:28

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Suche tablet mit Ubuntu oder ähnlichem Betriebssystem

Hallo! Du müsstest mal die exakte Modellbezeichnung des Samsung posten. Es gibt da einige Modelle, die so oder so ähnlich heissen. Wenn man Lineageos installiert, zieht man eine entsprechende Imagedatei für das Betriebssystem und ein Paket mit einer Auswahl von Apps (gibt es unterschiedlich üppig) für die Erstausstattung. Alles andere kann man dann später wieder über den Playstore installieren/beziehen. Die Interneteinrichtung erfolgt wie gewohnt mit Netzwerkschlüssel. Aber ich warne dich. Das i...

07.05.2017, 15:11

Forenbeitrag von: »Klaus P«

KDE vergißt Einstellungen

Hallo! Na ja, die Auswahl ist ja nicht gerade klein: http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php?ti…tu_und_Derivate Zitat Was hast Du für einen Desktop? Ich kann gut arbeiten mit Ubuntu-Mate, Xubuntu Ich mag nicht arbeiten mit Unity, Kubuntu, Lubuntu Ich kann nicht arbeiten mit Gnome-Shell Ich habe kaum Erfahrung mit Ubuntu-Budgie Was nützt dir das? Kaum was! Gruß

07.05.2017, 09:43

Forenbeitrag von: »Klaus P«

KDE vergißt Einstellungen

Hallo! Zitat Warum ist KDE bei Kubuntu so kaputt? Ist die Qualität von KDE so schlecht oder die Kubuntu Distribution V16 schlecht? Zitat Zumindest bei KDE ging ich davon aus, daß der nach ca. 10 Jahren wirklich stabil funktionieren würde. Weil Ubuntu und KDE seit einiger Zeit mehr oder weniger getrennte Wege gehen, und es schlichtweg nicht mehr genug Leute gibt, die das Kubuntu-Projekt betreuen. Allein für die Pakettierung habe die nur noch 2 oder 3 Leute, las ich die Tage. So hat Kubuntu auch s...

04.05.2017, 10:53

Forenbeitrag von: »Klaus P«

Auswahl von passenden Programmen

Hallo Klothi! Hier findest du das alles schön geordnet und beschrieben. Zitat "gute" Programme (also über Tests wie im Windows-Bereich)? Bei Linux gibt es nur gute Programme...! Nein, solche Vergleichsportale etc. gibt es bei Linux nicht. Bei Linux stehen die kommerziellen Aspekte nicht im Vordergrund. Schon auf Grund der geringen Verbreitung auf dem Desktop (aber nur da, bei Smartphones/Tablets ist es Marktführer) ist der Hype nicht vorhanden. Wenn du eine Software ausgeguckt hast, füttere Goog...