Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

17.08.2011, 12:57

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

GRUB2 von UUIDs auf Devicenamen umstellen?

Zitat von »Tüftler« Hi Ekki_123, zu den Änderungsmöglichkeiten an grub_2 empfehle ich Dir dieses Wiki, allerdings sind ja gerade die UUID zur eindeutigen Beschreibung das geeignete Mittel. Daher kannst Du hier lesen, wie Du die UUID ändern kannst. Achtung, bei gleichen UUID auf 2 Platten/Partitionen an einem Rechner gibt es Identifikationsprobleme! Hi Tüftler, Ja, klar mit den Problemen, daher hätte mich ja mal interessiert, wie man das mit UUIDs "richtig" macht. Die neue Platte (das Backup) ha...

16.08.2011, 21:37

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

GRUB2 von UUIDs auf Devicenamen umstellen?

Moin. Auf einem kleinen Server verwende ich Ubuntu 10.04 LTS (Server, also ohne X). Bei der Installation wurde GRUB2 installiert, hat ja auch alles prima geklappt. Nun habe ich eine Backup-Kopie der Platte hergestellt und wollte die booten - geht nicht. Etwas nachforschen erbrachte, das die UUIDs der Partitionen auf der Backupplatte natürlich anders aussehen, als auf der Originalplatte. Somit kann Grub nicht mehr booten, verständlich. Nachdem ich mich etwas in die man-page von Grub2 eingelesen h...

22.05.2011, 12:08

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

[erledigt] Update eines einzelnen Perl Modules?

Zitat von »Fredl« Ja gut, aber mit den Modulen bist du ja jetzt für mehrere Versionen up-to-date. Jetzt würde ich nur sicherstellen, daß mir die Paketverwaltung nicht nächstens eine ihrer neueren Versionen reindrückt, die dann älter ist als deine. Wobei dein Perl aber die mit CPAN hereingeholten verwenden sollte. Trotzdem besser ein Auge darauf haben. Ack, das werde ich. Ist schon eine Plage mit den Perl-Modulen, aber CPAN ist halt einfach zu gut um es zu ignorieren bzw. alte Module zu verwende...

21.05.2011, 22:09

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

[erledigt] Update eines einzelnen Perl Modules?

Ok, ich habe aufgegeben Nachdem ich einen erheblichen Teil des Nachmittages mit aptitude versucht habe, das über Ubuntu zu machen, habe ich irgendwann den Sack zugemacht und das Upgrade über cpanplus gemacht. Das war zwar auch nicht völlig unproblematisch, hat aber letzten Endes geklappt. Naja, dann muss ich halt in Zukunft Upgrades nicht nur über apt-get machen, sondern auch mit cpanp. Lästig, aber so geht's auch. Danke nochmal, Gruß, Ekki

21.05.2011, 16:06

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

[erledigt] Update eines einzelnen Perl Modules?

Hallo Fredl, ok, danke soweit, ist im Prinzip alles klar geworden. Ich habe für libdbix-class-schema-loader-perl das Pinning eingebaut wie im Howto beschrieben, dazu ein Eintrag in sources.lst auf oneriric. Aber ein: Quellcode 1 apt-get -s install libdbix-class-schema-loader bringt fast wie zu erwarten: Quellcode 1 96 upgraded, 34 newly installed, 5 to remove and 511 not upgraded. :-) Was mich nicht stören würde, wenn es nur Perl-Module beträfe. Es ist aber die libc und libc6 mit dabei, und das ...

21.05.2011, 13:19

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

[erledigt] Update eines einzelnen Perl Modules?

Tag. Ich betreibe einen kleinen Server mit Ubuntu 10.04 LTS Server. Die in den Repos enthaltenen Module sind teilweise gut abgehangen, aber bisher hat mich das nicht gestört. Nun habe ich die Notwendigkeit, ein einzelnes Perl-Modul auf eine neuere Version zu bringen. Konkret geht es um DBIx::Class:: Schema::Loader. In den Repos ist 0.04006 (von 2009) drin, aktuell ist 0.07010 (von 2011). Nun könnte ich einfach hergehen und die aktuelle Version mit cpan oder cpanplus installieren, hätte dann aber...

22.03.2009, 23:43

Forenbeitrag von: »Ekki_123«

LUG-LD Installparty Linux User Group Landau, 28. 3. 2009

* Fragen zu Linux? * Schwierigkeiten bei der Installation von Linux? * Einfach nur mal Linux sehen wollen? Die Linux User Group Landau e.V. veranstaltet am kommenden Samstag, den 28.3., ab ca. 14:00h eine Installparty. Wir helfen bei der Installation und Einrichtung von Linux auf Ihrem PC. Einfach PC mitbringen... Platz und kompetente Hilfe ist da. Wo? Landau-Horst, Danziger Platz 18 (im Büro des Kinderschutzbundes Landau). Linux User Group Landau e.V. www.lug-ld.de