Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

21.03.2008, 19:25

Forenbeitrag von: »Gemli«

Schreibrechte im gemounteten Webverzeichnis

Hallo, habe über curlftps meinen Webserver in ein Verzeichnis gemountet ("~/Webserver/"). Ich habe jetzt allerdings keine Rechte bisher, Dateien unter "~/Webserver/htdocs/" zu ändern. Was ist jetzt genau der Befehl, um das zu ändern? Bei chmod kam irgendwas mit no endpoint.

21.03.2008, 14:03

Forenbeitrag von: »Gemli«

Root Befehle in Bash Script ausführen lassen

Ok klar es klappt jetzt.... ich hatte das Bashscript mit gksudo schon, damals hatte ich nur keine Anführungszeichen um den Befehl dahinter gemacht, deswegen ist nichts passiert.

21.03.2008, 13:39

Forenbeitrag von: »Gemli«

Root Befehle in Bash Script ausführen lassen

Ja die beiden Befehle kenne ich, aber die bringen doch nur etwas, wenn ich das Script im Terminal ausführe. Das Script soll aber NICHT! im Terminal ausgeführt werden!

21.03.2008, 12:42

Forenbeitrag von: »Gemli«

Root Befehle in Bash Script ausführen lassen

Hallo, wie kann ich Befehle die root-Rechte benötigen über ein Bash Script ausführen lassen, ohne das Bash-Script über das Terminal mit "sudo scriptname" zu starten. Das Script wird nur über Doppelklick ausgeführt. Gibt es die Möglichkeit, dass das Script eine graphische Passwortabfrage startet? MOD-EDIT: thread auf [gelöst] gesetzt, phil