Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Taz

User

  • »Taz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 22.06.2005

  • Nachricht senden

1

23.06.2005, 08:01

DRI | Savage S3

Hallo,

ich versuch gerade verzweifelt meinem Thinkpad unter hoary 3D beizubringen, was immer mit der Meldung abbricht, dass das Install-Skript keine Kernel-Config findet.
Die Dateien hab ich von der DRI-Homepage(Savage und Common).
Ein Schubs in die richtige Richtung ist von nöten ich hoffe, dass kann einer von euch erledigen.

Taz

TED

User

  • »TED« ist männlich

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 17.05.2005

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE3

  • Nachricht senden

2

23.06.2005, 20:46

Die müßten doch in /boot liegen.

Hast du die Kernelquellen?
Wenn ja mal mit make oldconfig und dan saveconfig eien Config erstellen.

README oder INSTALL dabei wo drin steht wie man als Parameter den Pad angibt?

Leider fehlen noch mehr informationen was du schon gemacht hast,

Hast du eien kernel von apt oder selbergemacht?

gibt es eien Install log wo mehr drin steht?
error while drinking coffee: wrong or no coffee found; user depends (cup_of_coffee_full >1.0); user halted

Taz

User

  • »Taz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 22.06.2005

  • Nachricht senden

3

23.06.2005, 21:00

Hi

Hat alles geklappt, ich hatte nämlich nur die 2.6.10 headers und nicht die für 386.

Allerdings bleibt mit drei verschiedenen Kerneln nach ausführen der Installskripte von dri.freedesktop.org/snapshots/ (common und savage) der Bildschirm dunkel, auch kann ich mit Strg+Alt+F-taste nicht mal mehr auf ein Terminal.

Na Ja, da ich dazu nichts weiter gefunden habe SCH.... Graka und weiter ohne 3D;).

Marcus

TED

User

  • »TED« ist männlich

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 17.05.2005

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE3

  • Nachricht senden

4

24.06.2005, 00:36

nicht aufgeben wenn du den treiber mit modprobe xxx laden kannst sieht es doch schon nicht schlecht aus, dann kann es doch fast nur noch an der xorg.conf liegen.
error while drinking coffee: wrong or no coffee found; user depends (cup_of_coffee_full >1.0); user halted

Taz

User

  • »Taz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 22.06.2005

  • Nachricht senden

5

24.06.2005, 10:30

Wie gesagt, ich habe mir die Snapshots vom DRI Projekt heruntergeladen, kann jetzt auch die Installskripte ausführen (ohne Fehlermeldung).

Beim Neustarten des XServer hab ich einen schwarzen Bildschirm selbst wenn ich versuche auf das Terminal zu wechseln.

Im Recovery Modus hab ich bereits versucht, die Xorg.conf neu zuerstellen, was allerdings überhaupt keine Veränderung gebracht hat.

Taz

TED

User

  • »TED« ist männlich

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 17.05.2005

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE3

  • Nachricht senden

6

27.06.2005, 10:49

wie hast du das gemacht? wenn du die Datei verändeerst bringt das garnichts weil er die immer wieder recovered, es sei den du änder den md5 haschwert irgendwo. änderen geht am besten mit dpkg-reconfigure xserver-xorg oder so wenn die datei ändern wills must mal nch google wie das geht.
error while drinking coffee: wrong or no coffee found; user depends (cup_of_coffee_full >1.0); user halted