Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »ar.es.87« ist männlich
  • »ar.es.87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 05.02.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

06.02.2006, 00:10

[gelöst]xmms friert bei Play drücken ein!

Hab nen kleines problem:
Mein xmms 1.2.10 friert immer ein, wenn ich einen Titel wieder geben will...

Kann mir jemand helfen?!

Greetz
ar.es. aka. z3r0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ar.es.87« (08.02.2006, 09:02)


  • »f0spAcE« ist männlich

Beiträge: 1 880

Registrierungsdatum: 04.07.2005

Derivat: Kubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

06.02.2006, 17:46

Läuft vielleicht gerade eine andere Sound-Wiedergabe oder der Soundserver (ESD oder aRts)? Vermutlich ist nämlich in den Optionen von XMMS als ALSA als Output-Plugin ausgewählt. Stell das mal auf den Soundserver um.
"Menschen wählen den Weg, der ihnen den grössten Erfolg bei geringster Anstrengung verspricht, das ist ein Naturgesetz." – Gregory House

  • »ar.es.87« ist männlich
  • »ar.es.87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 05.02.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

07.02.2006, 12:20

Yeeeehaaa! ^^ Habs einfach Breezy komplett neu aufgespielt (nicht nur wegen diesem Problem...siehe: Standardperipherie->NdisWrapper installation
Jetzt klappts wunderbar...ich geh auch schon voll ab (Jetzt kann ich endlich mein "Blumentopf" hören);)

Danke trotzdem...hier kann man einfach immer auf Hilfe bauen!

Greetz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ar.es.87« (07.02.2006, 12:21)