Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Frieza« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31.01.2006

  • Nachricht senden

1

31.01.2006, 08:45

[gelöst] Bootproblem und Frage zu Routeranbindung

Hallo,

habe Kubuntu installiert und habe ein Problem und eine Frage.

Problem: Beim Booten von Linux bekomme ich die Information:
"Initialization Random Number generator fail".

Frage: Ich habe einen wlan Router und muss bei jedem Start die Verbindung neu einrichten. Gibt es eine Möglichkeit, dass in eine Datei zu schreiben, die beim Hochfahren automatisch ausgeführt wird. Ziel ist sozusagen, dass ich nach der Anmeldung sofort online bin.

Falls dazu schon Threads existieren, bitte ich das zu entschuldigen, bin neu hier und noch noob was die Benutzung von Linux angeht.

Vielen Dank für eure Mithilfe!
Gruß
Frieza

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frieza« (02.02.2006, 09:45)


  • »KmSoft« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 23.10.2005

  • Nachricht senden

2

31.01.2006, 11:45

Hallo Frieza,

bei Fragen zur Einrichtung Deiner WLAN-Karte, kann Dir evtl. diese Seite weiterhelfen.

MfG
KmSoft

  • »Frieza« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31.01.2006

  • Nachricht senden

3

31.01.2006, 11:57

Da hab ich schon geschaut und auch ein paar nützliche Informationen gefunden. Aber ins Internet komm ich ja mit der wlan- Karte. Meine Frage ist nun, ob es möglich ist, dass das Internet ab Systemstart verfügbar ist. Momentan geb ich bei jedem Systemstart jede Menge Befehle in die Konsole ein, bis ich ins Internet komme. Das würd ich gerne automatisieren.

Gruss Nils

  • »KmSoft« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 23.10.2005

  • Nachricht senden

4

31.01.2006, 12:00

Kannst Du mir mal kurz aufschreiben welche Befehle?
Dann kann ich Dir wahrscheinlich auch helfen...hab leider selbst kein WLAN ;(

tf.bb

User

  • »tf.bb« ist männlich

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 10.08.2005

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: FreeBSD, Solaris 10 UltraSparc

  • Nachricht senden

5

31.01.2006, 12:11

RE: Bootproblem und Frage zu Routeranbindung

Zitat

Problem: Beim Booten von Linux bekomme ich die Information:
"Initialization Random Number generator fail".

Das tritt bei mir auch auf. Da dieses Modul aber nicht unbedingt benötigt wird, kannst du, wenn dich diese Fehlermeldung stört, es "blacklisten". In /etc/hotplug/blacklist kannst du alle Module, welche dich ärgern eintragen. So auch das Modul hw_random. Sie werden dann während des Bootens einfach übergangen.

  • »Frieza« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31.01.2006

  • Nachricht senden

6

31.01.2006, 12:35

Erstmal Danke tf.bb, jetzt sieht der Bootvorgang ordentlich aus :)

Das sind die Befehle, die ich bei jedem Systemstart in der Konsole eingeben muss, damit das Internet funktioniert.
frieza@kubuntu:~$ sudo ifconfig ath0 inet 192.168.0.2
frieza@kubuntu:~$ sudo iwconfig ath0 essid "_name"
frieza@kubuntu:~$ sudo iwconfig ath0 mode Managed
frieza@kubuntu:~$ sudo iwconfig ath0 channel 6
frieza@kubuntu:~$ sudo ifconfig ath0 up
frieza@kubuntu:~$ sudo iwconfig ath0 ap 00:0d:88:ec:a8:c6
frieza@kubuntu:~$ sudo route add default gw 192.168.0.1 ath0
frieza@kubuntu:~$ sudo iwconfig ath0 key _key
frieza@kubuntu:~$ sudo ifconfig eth0 down

Gruss Nils

tf.bb

User

  • »tf.bb« ist männlich

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 10.08.2005

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: FreeBSD, Solaris 10 UltraSparc

  • Nachricht senden

7

31.01.2006, 12:44

Die Lösung ist die Datei /etc/network/interfaces. Hier kannst du alle Angaben eintragen. Such mal hier im Forum danach. Ich benutze die Datei nicht und habe den kompletten Syntax für deine wlan-Angaben nicht im Kopf. Das ist aber hier ein Standart-Problem und du solltest fündig werden.

  • »KmSoft« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 23.10.2005

  • Nachricht senden

8

31.01.2006, 12:58

Folgende Anleitung könnte interesant sein. Ab Punkt 4.5 wird erklärt, wie Du WLAN einrichtest.

  • »Frieza« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31.01.2006

  • Nachricht senden

9

31.01.2006, 15:00

mit der /etc/network/interfaces kann ich jetzt ab Sytemstart ins Internet. :D
Damit sind erstmal alle Probleme beseitigt.

Danke euch beiden für die schnelle Hilfe.

Gruss Frieza

  • »KmSoft« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 23.10.2005

  • Nachricht senden

10

31.01.2006, 15:16

Hi Frieza,

wenn Dein Problem gelöst ist, bitte auch den Thread auf gelöst setzen.
So können andere auch sehen, das Sie hier Hilfe zu diesem Problem erhalten können.

MfG
KmSoft