Sie sind nicht angemeldet.

  • »flo.etzbach« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15.08.2022

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 20.04 LTS - Focal Fossa

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

15.08.2022, 11:29

Ubuntu startet nicht wg. voller Festplatte

Hallo zusammen,
ich bin zwar über die Forensuche auf ähnliche Probleme/Beiträge gestoßen, aber so richtig haben die mir leider nicht geholfen.
Folgendes:
Mein Notebook mit Ubuntu 20.04 startet nicht mehr.
Sowohl System, als auch die (verschlüsselten) Nutzerdaten liegen auf einer 120GB SSD (leider auf der selben Partition). Zuletzt schwand der freie Speicherplatz immer mehr, sodass ich stückweise meine Daten auf externe Platten kopiert hab (Download-, Bilder-, Musikordner etc.) und nun nicht mehr viel übrig blieb - und trotzdem sank der freie Speicher anschließend schnell wieder, ohne dass mir bewusst wäre, dass ich größere Daten irgendwo abgelegt/erzeugt hätte. Gestern lag der freie Speicherplatz dann wider mal bei 0 Bytes und ich hatte die Hoffnung, durch einen Neustart was zu gewinnen - aber nun startet Ubuntu gar nicht mehr.
Über den Recovery-Modus komme ich zumindest ins Terminal und via "df -h" bekomme ich die Partition /dev/sda5 mit einer Größe von 74G angezeigt (71G benutzt, 0 verfügbar, 100% belegt). Was kann ich tun?
"sudo apt-get autoremove" bewirkt da leider nichts..
Danke + Gruß, Flo.

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 246

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

15.08.2022, 21:45

Hi flo.etzbach,

so einen ähnlichen Fall hatte ich auch mal, bei mir passierte das aber regelmäßig immer wieder mal :huh:

Zum Reparieren hatte mir dann immer geholfen, dass ich im Recovery-Modus im Ordner /var/log schaute, wie groß die vorhandenen LOG-Dateien waren. Meist war eine davon sehr viele GB groß, die hatte ich dann immer gnadenlos gelöscht, und konnte dadurch wieder eine Zeit lang arbeiten und aufräumen. Vielleicht hilft das bei Dir auch? :thumbup:

Greetz
wowi

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 03.07.2010

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

16.08.2022, 16:23

oder wenigstens mal auf das Crossposting hinweisen
Fragen sind dazu da, gefragt zu werden, fällt Dir keine ein, dann mußt Du fragen.
Benutze eine Suchmaschine, z. B. Tuxsucht , oder das Wiki
Auch hier gibt 's die FAQ besonders wir brauchen input