Sie sind nicht angemeldet.

  • »sebigbos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 06.11.2021

Derivat: Kubuntu

Version: Ubuntu 20.04 LTS - Focal Fossa

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

1

06.11.2021, 11:03

partition von internem laufwerk beim start mounten

Hallo,

ich möchte gern 2 Partitionen einer 2ten internen Festplatte beim Start automatisch einbinden. Möglichst so, daß das auch keine Probleme gibt, sollte die entsprechende Platte mal nicht verfügbar sein. Wie mache das elegant in Kubuntu 20.04?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sebigbos« (07.11.2021, 16:48)


Beiträge: 1 114

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian bullseye-testing / 5.10.0-6-amd64

  • Nachricht senden

2

07.11.2021, 15:33

Eine Festplatte oder Partition kannst Du über die Datei /etc/fstab automatisch mounten lassen.

Du kannst da in den Mountoptionen viel einstellen, an Eigentümern, Rechten, Verhalten, etc.

Hier am besten mal einarbeiten:

https://wiki.ubuntuusers.de/fstab/
Heute ist keiner da! Komm morgen wieder. :-)

  • »sebigbos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 06.11.2021

Derivat: Kubuntu

Version: Ubuntu 20.04 LTS - Focal Fossa

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

3

07.11.2021, 16:46

alles klar, hat hingehauen, mercí.