Sie sind nicht angemeldet.

1

08.05.2021, 21:02

Über das Terminal Bereinigen

Hallo

das Thema Daten Bereinigung.
Im Verzeichnis local / Tracker Zwei Dateien
und im Verzeichnis Cache / Tracker Zehn Dateien
Damit ist eigentlich schon Viel Gewonnen.

Bereinigung über das Terminal

rm -rf /var/lib/apt/list/*

rm -rf ~/.local/shrare/Trash/*

rm -f ~/.bash_history

sudo rm -rf varlib/apt/lists/*

sudo rm -rf ~/.local/share/Trash/*

sudo rm -rf root.local/share/Trash/*

mesa_shader_cache löschen

rm -rf ~/.cache/mesa_shader_cache

Es Fehlt nur noch die Befehlszeile für

Package cache

Wenn jemand hier zu noch was kennt was das
an Befehlszeilen Betreffs Bereinigen Betrifft.
Bitte mir es mitzuteilen Danke schon mal

Beiträge: 700

Registrierungsdatum: 03.07.2010

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

2

12.05.2021, 12:29

Hi Ildis,



Im Verzeichnis local / Tracker Zwei Dateien
und im Verzeichnis Cache / Tracker Zehn Dateien

wenn Du schon Verzeichnisse, dann wenigsten richtig, ein 'local / Tracker' und ein 'Cache / Tracker' gibt es nicht in der Verzeichnisstruktur von Linux!

Zitat



Damit ist eigentlich schon Viel Gewonnen.
...
rm -f ~/.bash_history


was allerdings "gewonnen" sein soll, wenn man '~/.bash_history' löscht, erschließt sich mir nicht. Schon mal die Datei /etc/inputrc angesehen und über deren Bedeutung nachgedacht? Gut, man könnte immer mal wieder Zeilen entfernen, die Fehler enthalten, ok. Wüßte aber nicht, wie man das außer händisch anstellen könnte.

Gruß Tüftler
Fragen sind dazu da, gefragt zu werden, fällt Dir keine ein, dann mußt Du fragen.
Benutze eine Suchmaschine, z. B. Tuxsucht , oder das Wiki
Auch hier gibt 's die FAQ besonders wir brauchen input

3

12.05.2021, 22:01

Halllo Tüftler

Mein Fehler local / share / tracker das ist der richtige Weg.
/etc/inputrc Nein aber das werde ich jetzt tun Danke für deine hinweise.
ich hatte Probleme, und seit dem ich dies so mache wie Beschrieben sind sie weg.
und da ich mit anderen Themen bisher Beschäftigt war, und dies Neuland ist,
Habe ich das Thema Eröffnet.
Bin für jeden hinweis echt dankbar.
Entschuldige aber im cache gibt es den Ordner Tracker wenn du Verborgene dir Anzeigen lässt.

Beiträge: 700

Registrierungsdatum: 03.07.2010

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

4

13.05.2021, 13:29

Hi Ildis,

Halllo Tüftler

Mein Fehler local / share / tracker das ist der richtige Weg.

nein, abgesehen von tracker <-> Tracker, weder das eine noch das andere ist in einem frischen Ubuntu vorhanden

Quellcode

1
2
3
4
5
ubuntu-mate@ubuntu-mate:~$ ls ~/.cache/Tracker
ls: Zugriff auf '/home/ubuntu-mate/.cache/Tracker' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
ubuntu-mate@ubuntu-mate:~$ ls ~/.local/share/Tracker
ls: Zugriff auf '/home/ubuntu-mate/.local/share/Tracker' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
ubuntu-mate@ubuntu-mate:~$ 

und derartige Angaben mußt Du schon korrekt machen, nicht

Quellcode

1
 local / share / tracker 

sondern bestenfalls

Quellcode

1
~/.cache/Tracker
beachte die unterschiedliche Schreibweise

Zitat


ich hatte Probleme, und seit dem ich dies so mache wie Beschrieben sind sie weg.

  1. was auch immer Dein Problem war, damit hast Du möglicherweise (abgesehen wohl mal von den verschiedenen .../trash) mehr kaputt als heile gemacht
  2. man löscht nicht "wild" im Dateisystem herum, ohne sich über die Bedeutung der dortigen Dateien schlau zu machen


Gruß Tüftler
Fragen sind dazu da, gefragt zu werden, fällt Dir keine ein, dann mußt Du fragen.
Benutze eine Suchmaschine, z. B. Tuxsucht , oder das Wiki
Auch hier gibt 's die FAQ besonders wir brauchen input

5

15.05.2021, 01:21

Hallo

Ok beim Perönlichen Ordner Verborgene Dateien Anzeigen lassen da wird local wie auch Cache Angezeigt.
in beiden gibt es den Ordner Tracker.
Und Entschuldigung wenn ich jetzt wieder spreche, aber es läuft super die Dateien die ich Lösche
sind nach einem Neustart wieder vorhanden .
Ich hatte als ich das dass Erste mal gemacht habe auch damit Gerechnet das ich mir was Kaputt mache.
Dem ist nicht so. zumal ich damit nur Benutzer Daten lösche.
Ich habe ein Admin Konto, und ein Benutzer Konto.
Wenn ich also dies beim Benutzer Konto mache Betrifft dies nicht da Admin Konto.
Und umgedreht genauso.
Im System selbst also Rechner Lösche ich nichts dazu habe ich Zuwenig Kenntnisse.
Dies Thema ist für mich Neuland .und ja ich mache Fehler Gerade wenn es ums
Schriftliche geht, also Entschuldigt das Bitte.
Und doch habe ich jetzt eine menge gelernt.

hallo Tüftler

Das Thema mit /etc/inputrc ist hoch Interessant Danke

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher