Sie sind nicht angemeldet.

  • »lewendi« ist männlich
  • »lewendi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 29.01.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Kubuntu 18.10

  • Nachricht senden

1

22.06.2020, 22:16

Welche Zusatzpakete werden benötigt

Servus zusammen,

ich habe mal eine grundsätzliche Frage.
Ist das Paket "VirtualBox 6.1.10 Oracle VM VirtualBox Extension Pack" die sogenannte "Gasterweiterung" , oder benötige ich die extra noch?
Für was gehört das "VirtualBox 6.1.10 Software Developer Kit (SDK)"?, muß ich das auch installieren?

Bin leider nicht so auf den laufenden mit VM, ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen.

Gruß
lewendi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lewendi« (02.07.2020, 14:56)


Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 20.03.2019

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Ubuntu 18.04 LTS 32-Bit, M$- Windows 7

  • Nachricht senden

2

25.06.2020, 12:04

Servus zusammen,

ich habe mal eine grundsätzliche Frage.
Ist das Paket "VirtualBox 6.1.10 Oracle VM VirtualBox Extension Pack" die sogenannte "Gasterweiterung" , oder benötige ich die extra noch?
Für was gehört das "VirtualBox 6.1.10 Software Developer Kit (SDK)"?, muß ich das auch installieren?

Bin leider nicht so auf den laufenden mit VM, ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen.

Gruß
lewendi

IMO braucht man im Grunde nur die VM, und "nur" für die Zusatzfunktionen einmal die Erweiterung für den Gastgeber und dann noch die für den Gast. Wobei die für den Gastgeber kann man einfach mal so installieren, es kostet ja fast keine Ressourcen.
Die Erweiterung für den Gast, ist natürlich abhängig von dessen Betriebssystem, m.W.n. gibt es das für die gängigsten OS aber nicht für alle möglichen.

  • »Aspire5742G« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 31.10.2018

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: aktuelle Ubuntu 20.04

  • Nachricht senden

3

01.07.2020, 16:19

Hallo.
ich habe mal eine grundsätzliche Frage.

Ja. das ist die Gasterweiterung. Die brauchst Du damint das Gastsystem beispielsweise Windows die Netzwerkfunktionen deines Rechners benutzen kann z.B. Internet. Dann kannst Du auch einem „GemeinsamenOrdner“ einrichten und Daten zwischen beiden BS Tauschen.
Unter Windows XP GS. musste ich die VB-Addietion DVD installieren damit ich den gemeinsamen Ordner benutzen kann.
Bei Windows 98 und ältere Versionen ging das noch nicht.

  • »lewendi« ist männlich
  • »lewendi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 29.01.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Kubuntu 18.10

  • Nachricht senden

4

02.07.2020, 14:55

OK, alles klar Danke!

Gruß
lewendi