Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »lewendi« ist männlich
  • »lewendi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 29.01.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Kubuntu 18.10

  • Nachricht senden

1

08.05.2020, 17:05

Keine Schreibrechte auf HD

Kubuntu 20.04

Servus zusammen,
ich habe nach einer neu Installation von Kubuntu 20.04 keine Schreibrechte auf meine Festplatten.

Hier ist meine /fstab:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
# device; this may be used with UUID= as a more robust way to name devices
# that works even if disks are added and removed. See fstab(5).
#
# <file system> <mount point>   <type>  <options>       <dump>  <pass>
# / was on /dev/sda6 during installation
UUID=71033c1a-5afa-4eb9-aa8e-60a5600eb342 /               ext4    errors=remount-ro 0       1
# /boot/efi was on /dev/sda1 during installation
UUID=0B65-EE9F  /boot/efi       vfat    umask=0077      0       1
# /home was on /dev/sda5 during installation
UUID=acee5f89-51e3-4311-8511-762128a0fd12 /home           ext4    defaults        0       2
/swapfile                                 none            swap    sw 0       0

UUID=3CFB42FE06063943	/windows/Daten-Windows       ntfs-3g		           user,users,gid=users,uid=walter,fmask=133,dmask=022,umask=0002,locale=de_DE.UTF-8	0	0
UUID=0147B9EC68F89D7A	/windows/Download	        ntfs-3g	        	   user,users,gid=users,uid=walter,fmask=133,dmask=022,umask=0002,locale=de_DE.UTF-8	0	0
UUID=6A96884862BCA790	/windows/Daten-Linux	        ntfs-3g		           user,users,gid=users,uid=walter,fmask=133,dmask=022,umask=0002,locale=de_DE.UTF-8	0      0


Ich habe auf meinem Notebook die exakte Zeicheneingabe bis auf die UUID Nummer und da habe ich die Schreibrechte


und hier die Berechtigung im Browser:


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, solltet Ihr noch Daten brauchen , einfach sagen!

Gruß
lewendi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lewendi« (09.05.2020, 13:10)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 180

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

08.05.2020, 17:35

Hi lewendi,

Du meinst also die 3 NTFS-formatierten Platten!? Solche Probleme habe ich normalerweise immer dann, wenn Platten oder USB-Sticks nicht sauber "runtergefahren" wurden. Versuche mal, ob Du sie mit gparted prüfen kannst, vermutlich ist danach der Zugriff wieder möglich.

Greetz
wowi

  • »lewendi« ist männlich
  • »lewendi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 29.01.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Kubuntu 18.10

  • Nachricht senden

3

08.05.2020, 18:20

Die Prüfung hat keinen Erfolg gehabt! Noch jemand eine Idee?

  • »lewendi« ist männlich
  • »lewendi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 29.01.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Kubuntu 18.10

  • Nachricht senden

4

09.05.2020, 13:10

Ist Erledigt.

Das Problem war das Sche*** Windof, welches ich auf einen Boot-baren USB-Stick habe und manchmal noch benötige. Ich habe den Schnellstart deaktiviert und jetzt geht es.

Ich dache nie, dass Windows vom Stick auch auf meine HD Einfluß hat.

lewendi