Sie sind nicht angemeldet.

  • »Thom Blueworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 16.02.2020

Derivat: Ubuntu

Version: unbekannte Version

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

1

18.02.2020, 18:08

Newbie(!!)....kopieren sehr langsam

Hallo Zusammen,

ich fürchte schon das ich hier verkehrt bin.. wenn schon dann bitte ich um Entschuldigung. Deutsch ist nicht meine Muttersprache... also bitte ich hier auch um Nachsicht.
Ich habe Ubuntu 19:10 am laufen und GNOME Shell 3.34.1
Mein problem liegt beim kopieren.
Mein PC Info:



system MS-7A39 (To be filled by
/0 bus A320M GAMING PRO (MS-7A39
/0/0 memory 64KiB BIOS
/0/f memory 16GiB Systemspeicher
/0/f/0 memory 8GiB DIMM DDR4 Synchron U
/0/f/1 memory 8GiB DIMM DDR4 Synchron U
/0/11 memory 384KiB L1 Cache
/0/12 memory 2MiB L2 Cache
/0/13 memory 8MiB L3 Cache
/0/14 processor AMD Ryzen 5 1400 Quad-Cor
/0/100 bridge Family 17h (Models 00h-0f
/0/100/0.2 generic Family 17h (Models 00h-0f
/0/100/1.3 bridge Family 17h (Models 00h-0f
/0/100/1.3/0 bus Advanced Micro Devices, I

Beim kopiervorgang, wenn es sehr schlecht läuft, ist es in Kb Bereich. Wenn es gut läuft dann 5 -6 Mb/s
Um 1 Gb auf einen USB-Stick (3.0) zu kopieren kann es schon Mal eine Stunde dauern. Manchmal
klappt es zwischen Festplatten rasend schnell... manchmal für 250Mb 2 Minuten.
Was mich sehr irritiert: Ich habe ein laptop: Ca. 15 Jahre alt und mit lediglich 2 Gb Ram, da komme
ich immer auf ca. 35 Mb/s

Ich bin am verzweifeln... ich kriege es alleine nicht hin! :whistling: ?(

Viele Grüße aus Bayern,

Thom