Sie sind nicht angemeldet.

viriv

User

  • »viriv« ist männlich
  • »viriv« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 27.10.2005

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Ubuntu

  • Nachricht senden

1

20.01.2020, 13:28

Canon- Drucker druckt nur nach Neustart --- 18.04.3 LTS

Hi,

ich habe hier ein recht komisches Problem.
Ich hatte neuelich ein KDE neon installiert basierend auf dem 18ubuntu....da gab es unten beschriebenes Problem. Dachte es liegt am KDE.... Bin dann direkt auf die Ubuntu 18 LTS gewechselt....SELBES PROBLEM

Problembeschreibung:
  1. Frisches Ubuntu
  2. Drucker hinzufügen
  3. Wird über WIFI erkannt, hinzugefügt
  4. Drucken tut es aber nicht.
  5. ich kann den CUPS Dienst neustarten, kein Erfolgt
  6. erst wenn ich den Laptop neustarte druckt er kurz nach dem Login
  7. wenn ich jetzt wieder Drucken möchte, wieder tot
  8. wieder bringt nur ein neustart was...usw...


Ich habe bereits versucht die cnijfilter DEB Treiber von canon manuell zu installieren(so ne .SH datei als Script im Terminal) da findet das Script allerdings meinen Drucker nicht?!?!?!?!
Wenn ich den PPA Treiber aus dem canon-treiber deb tar.gz archiv beim hinzufügen über die ubuntu GTK auswähle und installiere(was problemlos geht), wiederholt sich das Problem wie oben beschrieben ebenfalls.
Der Druckatftragsmanager zeigt dann "Drucker kann nicht lokalisiert werden.

Ich hatte nie Probleme mit dem TS5050 Canon.....
aktuell behelfe ich mir das Drucken als PDF, öffnen im Chrome, drucken über googleCloudPrint

jemand ne Idee?
mfg |ch