Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »founder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 12.05.2016

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

26.11.2019, 10:10

Datumsformat ändern

Seit Jahrzehnten stelle ich das Datumsformat immer auf YYYY-MM-DD ein.
So auch, als ich Mai 2016 Ubuntu 16.04 auf mein damals neues Acer ES1-331-C0YK installierte.

Bloß jetzt benötige ich eine Demoversion von einer Software für Energieausweis.

Beim Starten der Demoversion bekomme ich die Meldung Datum im unbekannten Format DD.MM.YYYY erwartet.

Gehe ich in Systemeinstellung Sprachen Regionen, steht dort Österreich Vorschau 2019-11-26

Wie kann ich das Datumsformat ändern und dann wieder auf YYYY-MM-DD?

Beiträge: 1 017

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 10.2 "buster" / 4.19.0-6-amd64

  • Nachricht senden

2

27.11.2019, 01:37

Sowas geht unter Ubuntu eigentlich ganz gut im dconf-editor. Den mußt Du "eventuell" installieren.

https://kilobyte.bplaced.net/ubuntu-datu…dern-anleitung/

Genaue Anleitung kann ich mangels Ubuntu nicht liefern. Mußt Du selbst mal bisschen schauen.