Sie sind nicht angemeldet.

  • »maygar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 05.09.2019

Derivat: unbekannt

Version: unbekannte Version

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

05.09.2019, 21:16

Canoscan N640P Parallelport

Hi,
ich habe einen alten Canon N640P, der über eine PCI Karte am Parallelport angeschlossen ist.
Unter Ubuntu 18.04 LTS wird der Scanner von Simple-Scan und xane manchmal erkannt, aber es gibt Kommunikationsprobleme
1. dmesg | less


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
[    6.270023] lp: driver loaded but no devices found
[    6.276596] ppdev: user-space parallel port driver
[    6.279236] parport_pc 00:05: reported by Plug and Play ACPI
[    6.279314] parport0: PC-style at 0x378, irq 5 [PCSPP,TRISTATE]
[    6.375609] lp0: using parport0 (interrupt-driven).
[    6.375953] parport_pc 0000:02:06.0: enabling device (0000 -> 0003)
[    6.376040] PCI parallel port detected: 9710:9865, I/O at 0xd010(0x0), IRQ 20
[    6.376082] parport1: PC-style at 0xd010, irq 20 [PCSPP,TRISTATE,EPP]
[    6.488529] random: crng init done
[    6.488531] random: 7 urandom warning(s) missed due to ratelimiting
[    6.491621] lp1: using parport1 (interrupt-driven).





2. Simple Scan
- Bereit zum scannen - Scanner wird nicht angezeigt
- scanne - Scanner läuft an
- Fehlermeldung: Kommunikationsproblem mit Scanner
- erneut starten
- Änderungen verwerfen
- Simple-Scan: Bereit zum Scannen - N640p wird jetzt angezeigt
- scanne
- Fehlermeldung: Scannen fehlgeschlagen - Scanvorgang konnte nicht gestartet werden

3. xSane
- Scanner neu starten
- xSane erkennt n640p an parport1
- Fehler beim Lesen: Fehler während Geräte I/O

Vor Jahren funktionierte der Scanner unter XP noch, aber vielleicht ist er jetzt defekt,
allerdings bevor ich ihn zum Elektroschrott gebe, starte ich diesen letzten Versuch.

dankbar für Hilfe und Anregungen

2

06.09.2019, 01:50

Ich würde es mit einem anderen Kabel oder nochmal unter XP und/oder mit einer anderen Adapterkarte probieren.
me is all sausage
but don't call me Ferdl

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 106

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

3

07.09.2019, 00:09

Hi maygar,

ich habe zwar keinen Canon, sondern Epson Drucker, und arbeite auch nicht über LPT, sondern will über's Netz scannen, kenne aber genau die gleichen Probleme seit ich 18.04 installiert habe. Interessanterweise habe ich die Kommunikationsprobleme auf meinen älteren PCs durch Neukonfiguration nicht mehr, auf meinem neuesten Rechner (ist allerdings auch schon 7 Jahre alt), schaffe ich es nach wie vor nicht. Ich vermute deshalb, dass es mit den bei Xsane bzw. Treibern verwendeten Timeouts zu tun hat, die bei schnelleren Rechnern z.B. die Aufweckphasen der Drucker nicht sauber behandeln.Hast Du auch einen neueren, schnelleren Rechner?
Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit Ubuntu seit 2006 erledigt sich das Thema irgendwann durch einen Update von selbst :thumbsup: Ich glaube also nicht, dass der Scanner oder das Kabel ein Hardwareproblem hat :rolleyes:

Greetz
wowi