Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »linux-user-434« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 05.09.2019

Derivat: unbekannt

Version: unbekannte Version

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

05.09.2019, 17:58

SSH Konto benötigt um mysql' Daten einzuspielen sowie und idealweise per mysqldump zu exportieren

Hallo,

der Berater muss mit SSH von ausserhalb auf den recht aktuellen Ubuntu PC. Ich habe das leider noch nicht eingerichtet und bräuchte eure Unterstützung.

a)

Ziel: per Kommandozeile (also ssh user@feste öffentliche IP vom Standort + Passwort) mit dem Ubuntu Server verbinden.
Ich müsste dort dann in der Lage sein per
Kommando 'mysql' Daten einzuspielen (und idealweise per mysqldump zu
exportieren) und evtl. muss Ich noch einige Daten in die Wawi-ERP-Instanz
schieben können.


mit welchem Procedere kann dies durchgeführt werden?


Die SSH-Sicherheit ist m.A. nach unter Kontrolle, weil SSH auf eine öffentliche Quell IP begrenzt wurde für kurzen Zeitraum.


Besten dank vorab!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »linux-user-434« (05.09.2019, 18:17)


2

06.09.2019, 01:46

Hallo auch,

Und wo ist das Problem?

Wenn auf dem Remote-Rechner ein SSH-Server läuft und der zugehörige Port in der Firewall geöffnet ist, dann geht es genau so wie du geschrieben hast. Lokal brauchst du einen SSH-Client. Das ist das ganze Prozedere.
me is all sausage
but don't call me Ferdl