Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »skrissel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 27.11.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

05.07.2019, 14:47

FritzBox NAS mounten

hallo zusammen,
ich möchte das FritzBox-NAS permanent in meinem Ubuntu Desktop mounten.

Merkwürdig ist: Manuell, temporär klappt es einwandfrei, über die Fstab dagegen nicht.
mount.cifs -v -o username='stefan',password='meinPW',vers=1.0 //192.168.10.1/CSK-FritzBox/ /home/fritz-musik
mount.cifs kernel mount options: ip=192.168.10.1,unc=\\192.168.10.1\CSK-FritzBox,vers=1.0,user=stefan,pass=********

So sieht der aktuelle FStab Eintrag aus: "defaults, auto, domain" Einträge wurden schon weggelassen.
//192.168.10.1/CSK-FritzBox/ /home/fritz-musik cifs username='stefan',password='meinPW',domain=,vers=1.0,file_mode=0777,dir_mode=0777,defaults,auto 0 0
root@CSK-WS:/home/stefan# mount -a
mount error(13): Permission denied
Refer to the mount.cifs(8) manual page (e.g. man mount.cifs)


Hat jemand eine Idee, was ich da falsch mache?

Vielen Dank und Grüße
Stefan

2

07.07.2019, 01:32

cifs-utils sind installiert?

--
Verschoben aus "Hardware » Externe Laufwerke und USB Sticks". Bitte die Forenbeschreibungen beachten, danke!


--
Terminal-Ausgaben zur besseren Lesbarkeit bitte in Code-Blöcke setzen. Das funktioniert nur im Quelltext-Modus des Editors!
me is all sausage
but don't call me Ferdl