Sie sind nicht angemeldet.

  • »JoKaNi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 23.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

06.05.2019, 20:19

Angeblich kein Speicherplatz in Datenpartition

Hallo zusammen,
ich habe neuerdings ein Problem: Angeblich ist meine Datenpartition voll. Über Rechtsklick im Dateimanager auf beliebigen Ordner wird 0 byte freier Speicherplatz angezeigt und Firefox beschwert sich, dass wenig freier Speicherplatz vorhanden ist. Wenn ich Dateien lösche, ändert sich daran aber nichts (Papierkorb ist selbstverständlich geleert..).

Das Problem ist aufgetreten, als ich die SD-Karte vom Raspi gesichert habe (als .img mit dd). Kann es damit zusammenhängen?
Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei einigen (versteckten) Ordnern in den Eigenschaften angezeigt wird: "(Einige Inhalte sind nicht lesbar)". Das passiert z.B. beim Ordner .cinnamon (wofür ist der überhaupt da?), aber auch bei einigen anderen.

Nautilus will die versteckten Dateien überhaupt nicht mehr anzeigen.
Die Partition hat 401 GB, die Festplattenbelegungsanalyse zeigt aber nur 375,8 GB genutzten Speicherplatz an. Außerdem steht dort: Error opening directory '/home/jonathan/.cinnamon/.cache/dconf': Keine Berechtigung
Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte? Ich hab im Internet nichts hilfreiches gefunden :S

Gruß

jokani
edit: Habe nun noch das Image gelöscht (15,6 GB), jetzt sind 13 GB frei ?( Das System ist also ersteinmal wieder benutzbar, aber trotzdem sind einige (ca. 20) GB einfach "weg"..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JoKaNi« (14.05.2019, 10:24)


chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 310

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

2

06.05.2019, 22:03

Mach bitte ein terminal auf, gib folgenden befehl ein und poste die ausgabe hier in code-tags.

Quellcode

1
df -h
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

  • »JoKaNi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 23.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

07.05.2019, 08:46

Die Ausgabe lautet:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
Dateisystem	Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt aufudev        	3,9G   	0  3,9G	0% /dev
tmpfs       	787M	2,0M  785M	1% /run
/dev/sda5    	46G 	19G   25G   44% /
tmpfs       	3,9G 	42M  3,8G	2% /dev/shm
tmpfs       	5,0M	4,0K  5,0M	1% /run/lock
tmpfs       	3,9G   	0  3,9G	0% /sys/fs/cgroup
/dev/loop2  	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/gnome-system-monitor/77
/dev/loop0   	54M 	54M 	0  100% /snap/core18/782
/dev/loop4  	115M	115M 	0  100% /snap/b1freearchiver/2
/dev/loop5   	15M 	15M 	0  100% /snap/gnome-characters/258
/dev/loop3  	238M	238M 	0  100% /snap/wine-platform-i386/25
/dev/loop7   	15M 	15M 	0  100% /snap/gnome-characters/206
/dev/loop6   	22M 	22M 	0  100% /snap/chromium-ffmpeg/13
/dev/loop1   	94M 	94M 	0  100% /snap/telegram-desktop/715
/dev/loop8  	145M	145M 	0  100% /snap/skype/63
/dev/loop9  	151M	151M 	0  100% /snap/opera/35
/dev/loop10  	18M 	18M 	0  100% /snap/chromium-ffmpeg/9
/dev/loop11 	152M	152M 	0  100% /snap/gnome-3-28-1804/40
/dev/loop12  	54M 	54M 	0  100% /snap/core18/941
/dev/loop13 	142M	142M 	0  100% /snap/skype/60
/dev/loop14 	203M	203M 	0  100% /snap/vlc/770
/dev/loop15  	36M 	36M 	0  100% /snap/gtk-common-themes/1198
/dev/loop18  	94M 	94M 	0  100% /snap/telegram-desktop/663
/dev/loop17 	141M	141M 	0  100% /snap/gnome-3-26-1604/78
/dev/loop19 	4,2M	4,2M 	0  100% /snap/gnome-calculator/352
/dev/loop20 	175M	175M 	0  100% /snap/spotify/32
/dev/loop21 	151M	151M 	0  100% /snap/opera/34
/dev/loop22  	94M 	94M 	0  100% /snap/telegram-desktop/653
/dev/loop23 	228M	228M 	0  100% /snap/wine-platform-i386/23
/dev/loop24 	1,0M	1,0M 	0  100% /snap/gnome-logs/57
/dev/loop25 	152M	152M 	0  100% /snap/gnome-3-28-1804/36
/dev/loop26 	228M	228M 	0  100% /snap/wine-platform-i386/22
/dev/loop28 	4,2M	4,2M 	0  100% /snap/gnome-calculator/406
/dev/loop27 	190M	190M 	0  100% /snap/xnviewmp/3
/dev/loop29  	35M 	35M 	0  100% /snap/gtk-common-themes/818
/dev/loop31 	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/notepad-plus-plus/199
/dev/loop30  	90M 	90M 	0  100% /snap/core/6673
/dev/loop16 	148M	148M 	0  100% /snap/skype/66
/dev/loop33 	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/notepad-plus-plus/202
/dev/loop32 	152M	152M 	0  100% /snap/gnome-3-28-1804/31
/dev/loop35 	203M	203M 	0  100% /snap/vlc/768
/dev/loop36 	196M	196M 	0  100% /snap/vlc/555
/dev/loop37 	7,5M	7,5M 	0  100% /snap/canonical-livepatch/74
/dev/loop39  	15M 	15M 	0  100% /snap/gnome-logs/45
/dev/loop40  	15M 	15M 	0  100% /snap/gnome-characters/254
/dev/loop38  	35M 	35M 	0  100% /snap/gtk-common-themes/1122
/dev/loop41  	38M 	38M 	0  100% /snap/handbrake-jz/134
/dev/loop42 	1,0M	1,0M 	0  100% /snap/gnome-logs/61
/dev/loop34 	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/notepad-plus-plus/195
/dev/loop43 	174M	174M 	0  100% /snap/spotify/34
/dev/loop44  	92M 	92M 	0  100% /snap/core/6531
/dev/loop46 	178M	178M 	0  100% /snap/xnviewmp/2
/dev/loop47 	141M	141M 	0  100% /snap/gnome-3-26-1604/74
/dev/loop48  	54M 	54M 	0  100% /snap/core18/731
/dev/loop45  	90M 	90M 	0  100% /snap/core/6818
/dev/loop49 	7,5M	7,5M 	0  100% /snap/canonical-livepatch/71
/dev/loop50 	181M	181M 	0  100% /snap/spotify/35
/dev/loop52 	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/gnome-system-monitor/81
/dev/loop51 	151M	151M 	0  100% /snap/opera/32
/dev/sda2    	96M 	33M   64M   34% /boot/efi
/dev/loop54  	15M 	15M 	0  100% /snap/chromium-ffmpeg/11
/dev/loop55 	3,8M	3,8M 	0  100% /snap/gnome-system-monitor/70
/dev/loop53 	141M	141M 	0  100% /snap/gnome-3-26-1604/82
/dev/sda7   	367G	336G   13G   97% /home
/dev/loop56 	2,3M	2,3M 	0  100% /snap/gnome-calculator/260
/dev/loop57 	7,5M	7,5M 	0  100% /snap/canonical-livepatch/69
tmpfs       	787M 	48K  787M	1% /run/user/1000

Beiträge: 962

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.9 "stretch" / 4.9.0-9-amd64

  • Nachricht senden

4

07.05.2019, 12:51

Quellcode

1
/dev/sda7   	367G	336G   13G   97% /home


Deine /home Partition ist zu 97 % gefüllt. Da solltest Du mal dringend "aufräumen". Dort hast Du nur noch 13 Gb Platz. Die Systempartition liegt bei 44 %, die ist okay.
70 Triops und die Schneckis!

banane_tanzt.gif

  • »JoKaNi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 23.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

5

07.05.2019, 16:55

Ich weiß, da ist nicht mehr soo viel Platz :whistling: Aber interessant ist ja, dass von 367 GB 336 genutzt werden. Da wären nach meinen Berechnungen 31 GB freier Speicherplatz (nicht 13). Das würde zumindest etwas netter klingen..
Wahrscheinlich werde ich demnächst mal erweitern. Interessieren würde mich trotzdem, was da passiert ist.

Beiträge: 962

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.9 "stretch" / 4.9.0-9-amd64

  • Nachricht senden

6

07.05.2019, 18:05

Auf der Partition ist noch Platz für root reserviert.

Damit kannst Du zum Beispiel als root im recovery modus noch Dateien löschen, falls Du als User die Partition restlos vollgeranzt hast, so dass nix mehr geht.
70 Triops und die Schneckis!

banane_tanzt.gif

  • »JoKaNi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 23.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

7

14.05.2019, 10:24

Jetzt hab ich noch gar nicht geantwortet :whistling: - tut mir leid!
Danke auf jeden Fall für die Antworten :thumbup: Das ergibt schon Sinn, dass da noch was reserviert wird. Warum das jetzt erst passiert (oder zumindest jetzt mehr reserviert wird), verstehe ich nicht wirklich. Die Partition war schon länger ziemlich voll..

Aber egal, hauptsache, es funktioniert alles wieder :)

Beiträge: 962

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.9 "stretch" / 4.9.0-9-amd64

  • Nachricht senden

8

17.05.2019, 10:27

Ziemlich voll ist halt nicht ganz voll. Erst wenn die Partition ganz voll ist, können keine Daten mehr vernünftig geschrieben werden und dann läuft das System meist schlecht oder garnicht mehr.

Für root sind eigentlich immer 5 % reserviert.

Was deine Umrechung angeht, darfst Du auch Gigayte und Gigibyte nicht verwechseln.
70 Triops und die Schneckis!

banane_tanzt.gif