Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Andy.Seydel« ist männlich
  • »Andy.Seydel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 16.04.2008

Derivat: Kubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Windows 7, 8.1, 10

  • Nachricht senden

1

17.03.2019, 12:38

Verbinden mit windows-Freigabe.

Hallo,

ich möchte mit meinen Kubuntu-Rechner auf Windows-Freigaben im lokalen Netzwerk zugreifen.
Allerdings werden die Rechner nicht gefunden.

Wenn ich mit dem Namen \\Beispielrechner\Beispielordner eine Verbindung herstellen möchte, sagt mir Kubuntu auch, dass es diesen Rechner nicht gibt.
Windows zu Windows funktioniert.

Bis jetzt habe ich immer Kubuntu zum täglichen arbeiten genommen und Netzwerk mit dem parallel installierten Windows 7 benutzt.

Aber das will ich ab Januar 2020 gern vom Netz nehmen. Bekommt dann ja keine Updates mehr.

Nachtrag: Habe heute Nachmittig noch ein bisschen in einer VM mit Ubuntu herumprobiert wegen Netzwerk einrichten. Dort ging es sofort.
Meine anderen PCs sehen die VM und die VM sieht die anderen PCs. Ist also Ubuntu für Netzwerk besser als Kubuntu (KDE)?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy.Seydel« (17.03.2019, 18:09)


Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.8 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

2

17.03.2019, 22:46

Trag mal auf der Kubuntu Maschine alle beteiligten Rechner korrekt in die /etc/hosts ein.

Eventuell läuft die Freigabensuche per Broadcast nicht so sauber.

Wiki zur hosts Datei:

https://wiki.ubuntuusers.de/hosts/


Kannst Du auch mal lesen:

https://wiki.ubuntuusers.de/Samba_Client_KDE/
Kannibalismus auch heute noch. -> *klick mich*
(video wie einer den anderen einfach auffrisst)


banane tanzt.gif

  • »Andy.Seydel« ist männlich
  • »Andy.Seydel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 16.04.2008

Derivat: Kubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Windows 7, 8.1, 10

  • Nachricht senden

3

18.03.2019, 20:53

Danke erstmal für die Links.
Ich werde mir diese mal ansehen und das dann mal versuchen.
Kann evtl. aber erst Wochenende werden, da ich in der Woche tagsüber auf Arbeit bin.