Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

88870

User

  • »88870« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15.11.2018

Derivat: Xubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

1

15.11.2018, 18:42

Vorschaubild generieren

Ich habe mittels image magic aus einem .jpg-Bild einen Ausschnitt isoliert und als neue Datei abgespeichert.
Das Vorschaubild dieses neuen Bildes ist jedoch dasselbe, wie das des ursprünglichen Bildes.
Und zwar sowohl bei Ristretto als auch bei Thunar.
~/.thumbnails habe ich gelöscht, hat aber nichts gebracht.
Vermute, das Vorschaubild gehört zu den Metadaten des Ausschnitt-Bildes.
Har wer eine Idee?

88870

User

  • »88870« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15.11.2018

Derivat: Xubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

16.11.2018, 13:04

Zitat

exiftool -b -ThumbnailImage= *.JPG
hat auch nicht weiter geholfen.

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

3

17.11.2018, 22:58

Hiermit kann man das machen. Hab ich aber noch nicht mit gearbeitet.

http://www.sentex.net/~mwandel/jhead/


Zitat


...Create new minimal exif header containing date and thumbnail...


In meinen Debian Quellen ist es vorhanden. Sollte sich in Ubuntu wohl auch installieren lassen.
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

88870

User

  • »88870« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15.11.2018

Derivat: Xubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

4

18.11.2018, 17:43

Zitat

jhead -dt <Dateiname>.JPG

funktioniert.
Danke für den Hinweis.

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

5

18.11.2018, 21:00

Dann bitte das Thema auf [gelöst] setzen.
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher