Sie sind nicht angemeldet.

  • »peerwal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 13.04.2016

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

1

13.11.2018, 15:25

Xsane does not start

I am on Kububntu 18.10 using the Ubuntu Backports. Since a while, I am not able to start xsane any more since it seems to miss some libgimp stuff (I am using gimp 10.8 ) and runs a symbol lookup error after fixing the libgimp issue. Obviously, there is no 'Bionic' xsane package. Does anybody have a fix for that or do I just have to wait for xsane bionic?

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

2

13.11.2018, 17:47

請用德語


Der Beitrag ist zu kurz. Der Beitrag muss mindestens 10 Zeichen lang sein und 5 Wörter enthalten.
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 532

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

3

13.11.2018, 18:10

Hallo!

Deine bisherigen Beiträge hast du in Deutsch verfasst! Warum jetzt nicht?

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation

  • »peerwal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 13.04.2016

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

4

13.11.2018, 19:07

Sorry, war gerade in verschiedenen Foren unterwegs und habe da wohl in der Eile die Sprachen verwechselt.

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

5

14.11.2018, 08:01

Ja und das soll jetzt so bleiben oder wie? Warum hast Du es nicht gleich geändert? :whistling:
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

  • »peerwal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 13.04.2016

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

6

14.11.2018, 12:41

ok. für alle, die sich mit einer Übersetzung leichter tun:

Ich arbeite unter Kubuntu 18.10 und verwende u.a. die Ubuntu Backports. Seit kurzem kann ich XSane Version 0.999-5ubuntu2 nicht mehr starten, da es offenbar die Datei libgimp-base.2.0.so.0 nicht findet. Nachdem ich einen Link mit diesem Namen auf libgimp-base.3.0.so.0 erstellt habe, wird beim Starten von xsane ein symbol-lookup-Fehler gemeldet:

C/C++-Quelltext

1
xsane: symbol lookup error: xsane: undefined symbol: gimp_image_parasite_attach


Gimp verwende ich in der Version 2.10.8.

Liegt es daran, dass XSane nicht als bionic-paket vorliegt oder lässt sich das Problem mit der der installierten Version beheben?

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

7

14.11.2018, 18:51

Also erstmal gibt es das Paket xsane auch für Bionic.

Und auch die von Dir angemerkelte Datei ist unter Bionic vorhanden, wie Du hier sehen kannst:

https://packages.ubuntu.com/bionic/amd64/libgimp2.0/filelist

An dritter Stelle.

Keine Ahnung was Du da gemachst hast und was Du da recherchiert hast. :?:
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

  • »peerwal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 13.04.2016

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

8

20.11.2018, 16:19

Sorry Schreibfehler: Wie ganz oben erwähnt, arbeite ich mit Kubuntu 18.10, also mit Cosmic und nicht mit Bionic.
Offiiziell enthält das Paket *libgimp2.0' für Cosmic libgimp2.0 Bibliotheken, während bei mir unter /usr/lib libgimp3.0 Bibliotheken installiert sind. Ich schätze, dass ich auf eine Xsane-Version warten muss, die mit libgimp3.0 Bibliotheken arbeitet.