Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »stefanhuglfing« ist männlich
  • »stefanhuglfing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 15.02.2010

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

Andere Betriebssysteme: ubuntu-mate

  • Nachricht senden

1

04.11.2018, 05:48

kein Paket wird gefunden

Ich habe beim Installieren von ubuntu mate 18.04 die Option gewächlt "nur Grundlegende Funktionen und Internet-Browser" (oder so ähnlich).
Nun habe ich anscheinend keinen Zugriff auf irgendwelche Paketquellen.
Im Menü Systemverwaltung - Anwendungen&Aktualisierungen steht bei Ubuntu-Anwendungen in den ersten vier Zeilen ein Häkchen, aber ich kann kein Paket installieren.
Es kommt eine Fehlermeldung: Das Paket "..." konnte nicht gefunden werden.
Was kann ich tun?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stefanhuglfing« (04.11.2018, 20:16)


  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 526

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

2

04.11.2018, 07:40

Moin!

Was passiert nach

Quellcode

1
sudo apt-get update

und ggf.

Quellcode

1
sudo apt-get upgrade

?

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation

3

04.11.2018, 19:04

Im Menü Systemverwaltung - Anwendungen&Aktualisierungen steht bei Ubuntu-Anwendungen in den ersten vier Zeilen ein Häkchen
Und wir sollen jetzt raten, was in diesen Zeilen steht?

Was kann ich tun?
Das was Klaus vorgeschlagen hat und die Dateien /etc/apt/sources.list und alle unter /etc/apt/sources.list.d/ hier posten.
mir is wurscht

  • »stefanhuglfing« ist männlich
  • »stefanhuglfing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 15.02.2010

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

Andere Betriebssysteme: ubuntu-mate

  • Nachricht senden

4

04.11.2018, 20:15

da passiert viel und jetzt geht alles.
Danke!

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

5

04.11.2018, 21:57

Super [gelöst].

Hat der Klaus repariert mit Zaubercodes! :)
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 526

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

6

05.11.2018, 18:29

Zitat

m Menü Systemverwaltung - Anwendungen&Aktualisierungen steht bei Ubuntu-Anwendungen in den ersten vier Zeilen ein Häkchen

Und wir sollen jetzt raten, was in diesen Zeilen steht?


Ich bin ein guter Rater! Aber guter Rat ist teuer. :whistling:

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation

7

05.11.2018, 22:31

Ich bin ein guter Rater!

Du arbeitest mit unlauteren Mitteln. Welcher vernünftige Mensch hat schon "Systemverwaltung - Anwendungen&Aktualisierungen" in seinem Menü? :D
mir is wurscht