Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ezilg

User

  • »ezilg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 05.11.2014

Derivat: Xubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: XFCE

Andere Betriebssysteme: Mac OS X, Windows 7, Linux Mint 17

  • Nachricht senden

1

20.07.2018, 16:10

Fehler traten auf beim Bearbeiten von: openjdk-8-doc

Nach mehrmaligen DE- und Installation von JDK-8, bekomme ich immer wieder die Meldung :

- Fehler traten auf beim Bearbeiten von: openjdk-8-doc
selbst bei einer Deinstallation.
Somit scheitern diverse andere Installationen auch z.Bsp. openvpn und Teamviewer.
openjdk-8-doc ist wohl defekt, aber ich bekomme es nicht gelöscht.
Ich nutze Linux-MInt 18.3 und das baut auf 16.04 Ubuntu

Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
openjdk-8-doc

E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
Was kann ich tun ?

2

21.07.2018, 21:09

Auf alle Fälle die komplette Ausgabe des Kommandos posten.
mir is wurscht

Beiträge: 834

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

3

21.07.2018, 21:15

komplette


Das ist wie bei Döner. Immer komplett. Mit Allem! Scharf. ..... Wallah diese gut!

Wenn die Soße zum Beispiel fehlt, schmeckt es keinem mehr. Das ist im Terminal auch so.
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif