Sie sind nicht angemeldet.

Halu

User

  • »Halu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 05.02.2018

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

05.02.2018, 18:28

Webcam steht auf dem Kopf-aber es liegt nicht am Betriebssystem...denke ich

Hallo ihr lieben,

wir sind mit unserem Asus Laptop ganz neu im Linuxuniversum, haben vor kurzem von W10 gewechselt und sind bisher sehr glücklich. :-) Mit dem Terminal kennen wir uns aber noch nicht sooo gut aus...

Leider wurde beim Wechsel der alte Fehler unserer Webcam nicht behoben. Und zwar steht das Bild auf dem Kopf. Unter W10 haben wir den Fehler ganz einfach mit Manycam beheben können, in dem wir das Bild gedreht haben. Nun gibt es für Linux leider keine Version dieser Software. Bei der Internetrecherche haben wir auch gelesen, dass bei Asus öfter mal die eingebaute Kamera gerne mal verkehrt herum eingebaut wird. Wir vermuten, dass es bei unserem vielleicht auch so sein könnte... :S
Mit Skype und dem Facebook messenger ist das Bild verdreht, mit der Cheese Webcam Booth nicht.

Kurze historische Abhandlung der Laptops Asus X70AC: Hatte mal ursprünglich Vista drauf, wir haben ihn gebraucht mit Windows7 gekauft und dummerweise, weil es ja kostenlos war, auf W10 aktualisiert (und hinterher erst erschreckende DInge darüber gelesen), uns dann entschieden, Ubuntu 16.04 LTS zu installieren.

Was kann man denn jetzt tun? Das letzte Strohhälmchen wäre momentan, einfach eine externe webcam per usb zu besorgen, dann müsste ja das Problem behoben sein.

--

Verschoben von chroot aus "Sonstige Hardware". Bitte die Forenbeschreibungen beachten, danke!

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

2

05.02.2018, 21:27

EDIT: Probiere erst den Vorschlag aus dem Nachtag unten! Erst wenn das nicht geht, versuch es mit dem Paket!
------------------

Wenn das Bild in Cheese richtig rum ist, scheint die Cam ja auch richtig herum eingebaut worden zu sein.

Einziger Tip den ich Dir geben kann. Installiere mal folgendes Paket:

Quellcode

1
2
3
sudo apt-get update

sudo apt-get install v4l2ucp


Nach der Installation startest Du v4l2ucp aus einem Terminal heraus und versuchst in der sich startenden Oberfläche "vertical flip" auszuwählen und dann auf Update um zu speichern.


--------
Nachtrag:

Wenn das nicht klappt, kannst Du auch mal in einem Terminal versuchen Skype so zu starten:

Quellcode

1
LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so skype


!! ohne die 1 vorne !!
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horsemanchip« (05.02.2018, 22:33)


Halu

User

  • »Halu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 05.02.2018

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

06.02.2018, 22:11

Also haben das vom Nachtrag versucht und folgendes erhalten:

ERROR: ld.so: object '/usr/lib/libv41/v411compat.so' from LD_PRELOAD
cannot be preloaded (cannot open shared object file): ignored.
skype: command not found

:?: :?: :?:

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 08.11.2015

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Betriebssysteme: Debian 9.5 "stretch" / 4.9.0-8-amd64

  • Nachricht senden

4

07.02.2018, 00:22

Das erste und zweite in ein kleines L und hinten eine Eins!

Zitat


object '/usr/lib/libv41/v411compat.so' from LD_PRELOAD


Du hast doch ein 64 Bit OS, oder?

Tipp: Wenn Du das Problem nicht lösen kannst, dann stell dein Leben auf den Kopf, dann löst Du auch das Problem! :) Dir gehts dann nicht anders, als den Personen auf der anderen Seite der Erde.
Hast Du Schnotten an der Nase, bist Du in der Schnupfenphase! :)












banane tanzt.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Horsemanchip« (07.02.2018, 00:28)