Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tuxi70« ist männlich
  • »Tuxi70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 28.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Raspberry Debian 9.3

  • Nachricht senden

1

19.12.2017, 12:02

AutoFS will nicht.

Hallo Zusammen,

ich möchte eine NFS-Freigabe, die von einem Raspberry freigeben wird per AutoFS bei Bedarf einhängen. Aber AutoFS meckert, nach dem ich es manuell gestartet habe.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
tuxi1@phoenix:~$ sudo automount -f -v
Starting automounter version 5.1.2, master map /etc/auto.master
using kernel protocol version 5.02
mounted indirect on /home/tuxi1/Dokumente/Archiv/ with timeout 300, freq 75 seconds
ghosting enabled
attempting to mount entry /home/tuxi1/Dokumente/Archiv/.hidden
key ".hidden" not found in map source(s).
failed to mount /home/tuxi1/Dokumente/Archiv/.hidden
re-reading map for /home/tuxi1/Dokumente/Archiv/

Da ich laut Googlerecherchen einen Bug vermutete habe ich Autofs von 17.04, also AutoFS 5.1.2, installiert. Brachte aber keine Abhilfe.
Registered Linux User #228306
FRITZ!Box: Fon WLAN 7430, FW: 06.83
James Raspberry Pi 3 Alexa-Fhem 0.3.6 & FHEM 5.8 & Owncloud 10.0.4 & Twonkyserver 8.4.2
Netz : VDSL 1&1 50.000 3x FRITZ!Powerline 530E FW: 1.3.1.0-13
Smarthome: 4x Comet DECT Thermostat Firmware: 3.68 7x FritzDECT200 Firmware: 3.87

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tuxi70« (19.12.2017, 12:10)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

automount, Netzwerk, NFS