Sie sind nicht angemeldet.

  • »horstchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 15.08.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

08.11.2017, 19:33

werden grub Bootoptionen beim kernel update editiert?

nach Installation von xubuntu 17.10 gab es mit kernek 4.0.13-16 Probleme mit intel Grafik (945GM). Diesen bug konnte man mit einem grub-Eintag zum grfxpayload ausschalten konnte.
Nun wurde kernel 4.0.13-17 ausgeliefert. Das System funktioniert immer noch, wenn ich aber beim Start in den Grubeditor schaue, ist das grfxpayload verschwunden, während die grub.cfg unverändert ist.

Meine Frage ist, ob ein reguläres kernel-update die Bootoptionen editiert. Falls ja, wie wird dann die grub.config aktualisiert? Wenn diese unverändert bliebe, würden beim nächsten update-grub doch die überholten Einstellungen wiederhergestellt werden - oder denke ich fehl?

2

09.11.2017, 21:20

grub.cfg wird beim kernel-update durch Aufruf von grub-mkconfig mit Werten aus /etc/default/grub erneuert. Deine eigenen Anpassungen sollten also dort drin stehen. In deinem Fall als Angabe oder Erweiterung von GRUB_CMDLINE_LINUX.
Siehe: https://www.gnu.org/software/grub/manual…figuration.html

Das System funktioniert immer noch
Dann wurde der Bug vielleicht behoben?
mir is wurscht

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 03.07.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

10.11.2017, 13:56

Hi horstchen,

  1. einen kernel 4.0.13-x gibt es nicht - > Index of /pub/linux/kernel/v4.x/
  2. Ubuntu 17.10 kommt mit kernel 4.13.x -> Ubuntu 17.10 features the Linux kernel 4.13.

also irgendetwas ist bei Deinen Angaben verquer.
Außerdem, was ist das denn?

Zitat

wenn ich aber beim Start in den Grubeditor schaue

Ansonsten natürlich, wie Fredl aufgezeigt hat, gehören Anpassungen in die /etc/default/grub.

Gruß Tüftler
Fragen sind dazu da, gefragt zu werden, fällt Dir keine ein, dann mußt Du fragen.
Benutze eine Suchmaschinen, z. B. Tuxsucht , oder das Wiki
Auch hier gibt 's die FAQ besonders wir brauchen input

4

10.11.2017, 14:40

Er wird meinen daß er im Grubmenü auf 'e' drückt.
mir is wurscht