Sie sind nicht angemeldet.

  • »rapodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 03.06.2017

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

03.06.2017, 02:30

WLAN Stick Fritz, keine Lösung

Hallo Zusammen,

ich nutze schon einige Jahre Linux und Ubuntu. Bisher kam ich auch ganz gut klar. Nun musste ich neu installieren und habe nun 16.04. An diesem neuen Rechner gibt es kein WLAN, also einen FRITZ Stick U430 gekauft. Auf Win10 funktioniert alles......
Nur mit Ubuntu schaffe ich es nicht.
. Mit dieser Anleitung habe ich es versucht https://wiki.ubuntuusers.de/FRITZ!WLAN_USB_Stick/
Die Pakete habe ich runtergeladen und der Anleitung soweit gefolgt.

Wenn ich

Quellcode

1
sudo apt-get install dkms ndiswrapper-utils-1.9 ndiswrapper-common ndisgtk ndiswrapper-dkms gksu

eingebe kommt

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
rapper-common ndisgtk ndiswrapper-dkms gksu 
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paket dkms ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen Paket
referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es abgelöst
wurde oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.

E: Für Paket »dkms« existiert kein Installationskandidat.
E: Paket ndiswrapper-utils-1.9 kann nicht gefunden werden.
E: Mittels des Musters »ndiswrapper-utils-1.9« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »ndiswrapper-utils-1.9« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Paket ndiswrapper-common kann nicht gefunden werden.
E: Paket ndisgtk kann nicht gefunden werden.
E: Paket ndiswrapper-dkms kann nicht gefunden werden.
E: Paket gksu kann nicht gefunden werden.


Ich wollte
NdisWrapper




mit apturl installieren, also per klick im Browser, da kommt


»dkms« ist ein virtuelles Paket.
Das Paket »ndiswrapper-utils-1.9« konnte nicht gefunden werden.
usw.

Was soll ich jetzt tun?
Ich habe weder synaptic noch eine andere Lösung gefunden irgendwas zu installieren, am dringendsten natürlich diesen WLAN Stick.
Auch die Variante mit der .exe Datei, hier entpacken bringt nur Fehlermeldungen

Könnt ihr mir helfen?
Danke im Voraus

  • »praseodym« ist männlich

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 16.02.2010

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

  • Nachricht senden

2

03.06.2017, 11:20

Hallo und willkommen hier.

Sind die jeweiligen Paketquellen freigeschaltet?

https://wiki.ubuntuusers.de/Paketquellen_freischalten/
Was es alles gibt, das ich nicht brauche.
(Aristoteles)
COPY/PASTE funktioniert auch im Terminal

  • »rapodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 03.06.2017

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

3

03.06.2017, 11:55

Ich bin nun soweit gekommen

Den Treiber habe ich mit NdisWrapper wohl installiert

Quellcode

1
2
 ndiswrapper -l
fwlan64 : driver installed




Aber hier:





Quellcode

1
2
3
4
iwconfig
enp4s0 no wireless extensions.

lo no wireless extensions.




bei

Quellcode

1
2
cat /etc/modprobe.d/ndiswrapper
cat: /etc/modprobe.d/ndiswrapper: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden



und hier passiert gar nicht, nach enter kommt einfach nur wieder normale zeile: nutzer@computer:


Quellcode

1
sudo modprobe -v ndiswrapper 




hilft das ?

Quellcode

1
2
3
4
5
6
dmesg | grep ndis 
[ 1202.538320] ndiswrapper: loading out-of-tree module taints kernel.
[ 1202.538576] ndiswrapper: module verification failed: signature and/or required key missing - tainting kernel
[ 1202.538587] ndiswrapper: module license taints kernel.
[ 1202.539797] ndiswrapper version 1.60 loaded (smp=yes, preempt=no)
[ 1202.555616] usbcore: registered new interface driver ndiswrapper


Synaptic habe ich nun auch geschafft zu installieren...

  • »rapodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 03.06.2017

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

4

03.06.2017, 14:31

Der Stick funkktioniert nicht unter Linux. Habe einen neuen bestellt....


https://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Karten/AVM/

Danke ffür eure Hilfe!!!

  • »praseodym« ist männlich

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 16.02.2010

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

  • Nachricht senden

5

03.06.2017, 14:51

Was es alles gibt, das ich nicht brauche.
(Aristoteles)
COPY/PASTE funktioniert auch im Terminal