Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Klothi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 30.04.2017

Derivat: unbekannt

Version: unbekannte Version

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

04.05.2017, 09:38

Auswahl von passenden Programmen

Hallo,
wenn ich z.B. auf http://packages.ubuntu.com/de/trusty/graphics/ nach Grafikprogrammen suche, finde ich eine Unmenge von Einträgen.
Im Prinzip schön, wenn alle verfügbaren Programme sofort auffindbar sind.
Wie findet man aber
- deutschsprachige Versionen
- "gute" Programme (also über Tests wie im Windows-Bereich)?

Da ich Gimp von Windows kenne und schätze ist es hier für mich einfach, ein geeignetes Paket zu finden.
Wie aber sieht es in Bereichen (mails, video, Textprogramme,...) aus, wo ich keinen derartigen Vergleich habe?
Gruß
Klothi

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 517

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

2

04.05.2017, 10:53

Hallo Klothi!

Hier findest du das alles schön geordnet und beschrieben.

Zitat

"gute" Programme (also über Tests wie im Windows-Bereich)?
Bei Linux gibt es nur gute Programme...! :whistling:
Nein, solche Vergleichsportale etc. gibt es bei Linux nicht. Bei Linux stehen die kommerziellen Aspekte nicht im Vordergrund. Schon auf Grund der geringen Verbreitung auf dem Desktop (aber nur da, bei Smartphones/Tablets ist es Marktführer) ist der Hype nicht vorhanden. Wenn du eine Software ausgeguckt hast, füttere Google damit und schau, was du für Erfahrungswerte findest. Oder frag konkret in einem Forum nach!

Die Mozillaprodukte Thunderbird/Firefox sind hier meist Standard und von Windows her bekannt. LibreOffice der Nachfolger von OpenOffice könnte ebenfalls von Windows her bekannt sein, Gimp sowieso, Audacity (Audiosoftware) ebenfalls. Chrome/Chromium Browser von Google ebenfalls. Das dürfte es im wesentlichen gewesen sein, an Software, die auf beiden Plattformen läuft. Ansonsten siehe den obigen Link. Die Auswahl ist schon groß!

Du wirst bestimmt auch über "Wine" stolpern. Damit kann man Windows-Software auf Linux laufen lassen. Versuche ohne auszukommen. Es ist eine Krücke, mit oft wenig befriedigenden Ergebnissen.

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 096

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

3

04.05.2017, 17:07

Hi Klothi,

Wie findet man aber - deutschsprachige Versionen
Das ist, wenn es eine deutsche Übersetzung gibt, was mit wenigen Ausnahmen der Fall ist, ganz einfach: Rufe in den Einstellungen einfach den Punkt "Sprachen" auf, dann wird im Normalfall bereits angeboten, noch fehlende Sprachpakete für alle bereits installierten Programme nach zu installieren. Ansonsten kannst Du da drin Dein System auch komplett auf eine andere Sprache umstellen oder weitere dazu installieren, zwischen denen dann einfach hin und her gewechselt werden kann.

Greetz
wowi