Sie sind nicht angemeldet.

  • »MeUbuntu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31.01.2017

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

01.02.2017, 17:26

virtualBox, Voreingestellter Pfad für VMs, wie einstellen bei mehreren Benutzern ?

Hallo,
ich habe gerade ein echtes Problem.
Habe eben die virtualBox installiert, weil auf dem PC noch zwei Anwendungen weiter auf Windows basieren. Das lässt sich vorerst nicht ändern.

Nun habe ich echt die Karte gezogen, in den Allgemeinen Einstellungen muss man doch den Pfad für die VMs einrichten.
Wie muss ich dem Pfad angeben wenn ca. 6 USER (je mit eigenem Home-Verzeichnis) auf dem PC arbeiten.

Ich habe nur gesehen das in der Voreinstellung mein Home-Verzeichnis (mein Name) eingestellt ist.
Nur, darauf haben doch die anderen gar keinen Zugriff. Geht das überhaupt ?

Auf was muss ich auch noch achten ?
Die Beschreibungen die ich gefunden habe gehen da gar nicht drauf ein.
Wenn es nur für mich wäre.... ist es aber leider nicht.

Bitte meldet Euch wenn Ihr wisst wie ich das hin bekomme.
DANKE !!!!

--
Verschoben von Fredl aus " Hardware » Interne Laufwerke ". Bitte die Forenbeschreibungen beachten, danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fredl« (01.02.2017, 18:07) aus folgendem Grund: Verschoben aus " Hardware » Interne Laufwerke ".


Agnes

User

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 15.09.2015

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

02.02.2017, 13:28

Geht anscheinend nicht. Muss man für jeden User anlegen.
https://forums.virtualbox.org/viewtopic.php?f=9&t=114
Ich kann nicht gut englisch, aber vielleicht hilft das?
http://askubuntu.com/questions/455389/ho…of-the-computer
Die Vbox kann man auch auf ein Netzwerk legen. Dann könnten die auch von anderen PCs zugreifen, falls das praktikabel ist.
https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Net…n_in_VirtualBox

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Agnes« (02.02.2017, 13:45)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 096

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

3

04.02.2017, 23:57

Hi MeUbuntu,

die einzige Möglichkeit zeigt der zweite Link von Agnes, wobei in meinen Augen die dort gemachten Hinweise dringend zu beachten sind, dass nicht 2 oder mehr User gleichzeitig darauf zugreifen. Da unter Linux ja problemlos mehrere User gleichzeitig angemeldet sein können, stellt das m.E. eine echte Gefahr dar, damit die VM zu "zerschießen". Vergleichbar wäre das, wenn Du eine Windows-Festplatte an mehreren PCs parallel anschließen würdest, und hoffst, dass nur einer den PC gleichzeitig immer eingeschalten hat :D :rolleyes:

Besser wäre hier m.E. eine Lösung, jedem separat eine VM zu erstellen, was natürlich Lizenzprobleme nach sich ziehen kann, oder auch wegen des verwendeten Programms gar nicht gehen kann.

Greetz
wowi