Sie sind nicht angemeldet.

  • »horstchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15.08.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

30.01.2017, 07:50

Amoklaufende Taste?

Moin,

mein xubuntu 16.04 LTS Ideapad S10-2 spinnt beim booten. Überall tauchen Serien von ^[[6~ Zeichen auf und der Bootvorgang hängt sich auf. Das ist unabhängig vom Bootmedium (HDD, USB-CD-ROM, Speicherstick). Über den Reparaturzugang kam man allerdings ins System und mit "noplymouth" bleibt zwar die Tastaturstörung aber der 'Rechner fährt hoch und funktioniert dann normal.

Ich weiß mittlerweile, dass sowas bei klemmender Pagedown-Taste vorkommt, aber erstens ist die Taste haptisch unauffällig und zweitens ist die Bedienung des Systems nach dem Hochfahren völlig normal - mit Ausnahme eines nicht funktionierenden Pagedowns.

Ich würde nun gern die zugrundeliegende Störung eingrenzen (vor der Therapie steht die Diagnose). Weiß hier vielleicht jemand, ob während des Bootens irgendwann das xubuntu bei einer Art Selbstdiagnose amoklaufende Tastaturcodes ausblendet? Dann würde es wohl wirklich an der Taste liegen und ich wäre einen Schritt weiter.

Vielen Dank für jeden Tipp vom horstchen