Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lica

User

  • »Lica« ist männlich
  • »Lica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14.12.2015

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Windows 10 Home

  • Nachricht senden

1

18.12.2016, 13:16

Ubuntu auf einer einzigen Partition?

Hallo :)

Ich möchte Ubuntu GNOME neben Windows installieren, jedoch kann ich keine extended Partition erstellen.
Ich wollte fragen, ob ich Ubuntu auch auf einer einzigen Partition installieren kann, ohne Swap, etc.

Ich weiß, dass das eine nicht so gute Lösung ist, jedoch brauche ich einfach ein Linux Betriebssystem, welches ich neben Windows starten kann.

Vielen Dank ^^

Mit freundlichen Grüßen,
Lica

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 517

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

2

18.12.2016, 14:28

Hallo!

Woran scheiterts denn?

Poste bitte die Befehlsausgabe von

Quellcode

1
sudo parted -l  ## -l = kleines L

Dazu die Installations-DVD (oder den Stick) starten und in den Ausprobieren-Modus (Live-CD) gehen, dort das Terminal mit STRG + ALT +T starten. Und wenn du schon in der Live-Session bist, kannst du gleich versuchen von dort aus mit Gparted eine erweiterte Partition anzulegen.

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation