Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mike Lorrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 02.03.2009

Derivat: Ubuntu

Version: 16.04 LTS (Xenial Xerus)

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Mac OS (X) seit 1995, AmigaOS seit 1990, AMSDOS/CP/M seit 1988, (Mk)Linux seit 1997

  • Nachricht senden

1

13.12.2016, 22:41

Rhythmbox startet "mute"

Ich habe hier das Problem, dass Rhythmbox unter Ubuntu 16.04 immerzu "mute" startet, also mit Lautstärke auf null gesetzt.

Irgendeine Idee, wie sich Rhythmbox die Lautstärke merkt, wenn man dieses beendet?

Danke schon mal! :-)

  • »Mike Lorrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 02.03.2009

Derivat: Ubuntu

Version: 16.04 LTS (Xenial Xerus)

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Mac OS (X) seit 1995, AmigaOS seit 1990, AMSDOS/CP/M seit 1988, (Mk)Linux seit 1997

  • Nachricht senden

2

17.12.2016, 19:30

Keinerlei Rhythmbox-User hier?

Das Problem ist sogar unter Ubuntu MATE oder gar Raspbian reproduzierbar.

3

18.12.2016, 10:15

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jeff/away« (19.12.2016, 18:49)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher