Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

13.12.2016, 06:48

Installieren von Zoom (skype-ähnliche Software) im Terminal

Hallo allerseits!

Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich bei der Installation von Zoom auch nach einiger Recherche nicht weiter komme.
Ich konnte das runterladen, und kam dann in ein Menü, in dem ich nur auf "okay" klicken konnte, was aber nicht ging... ich versuchte mehrere Tastenkombinationen und übersprang dann offensichtlich ein zwei Seiten, was damit endete, dass ich den Benutzungsbedingungen aus versehen widersprach (siehe unten *******)

Nun ja, dann versuchte ich es zu starten, es neu drüber-zu-installieren und schließlich mit remove zu entfernen um es danach wieder neu zu installieren, aber ich kam nicht wieder in dieses benutzungsbedingungen-akzeptieren-fenster. Anbei das im Terminal geschriebene...

Ich würde mich sehr über Ideen freuen - gut möglich, dass das total einfach ist - denn bei Linux bin ich noch sehr grün hinter den ohren. Ich versuche mich halbwegs einzulesen in die Linuxwelt, komme aber eben noch sehr schnell an Grenzen und freue mich über eure Ideen... :)

Mathieu

*********

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
mathieu@mathieu:~$ sudo apt install zoom-player
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden Installiert
ttf-mscorefonts-installer xfonts-100dpi xfonts-75dpi
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
xfonts-100dpi xfonts-75dpi zoom-player
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
ttf-mscorefonts-installer
1 aktualisiert, 3 neu installiert, 0 zu entfernen und 64 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Es müssen noch 7.623 kB von 7.652 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 8.581 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
Holen:1 [url]http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu[/url] xenial/universe amd64 xfonts-100dpi all 1:1.0.4+nmu1 [3.823 kB]
Holen:2 [url]http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu[/url] xenial/universe amd64 xfonts-75dpi all 1:1.0.4+nmu1 [3.368 kB]
Holen:3 [url]http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu[/url] xenial/universe amd64 zoom-player amd64 1.1.5~dfsg-2 [432 kB]
Es wurden 7.623 kB in 5 s geholt (1.302 kB/s).
Vorkonfiguration der Pakete ...
(Lese Datenbank ... 340329 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../ttf-mscorefonts-installer_3.4+nmu1ubuntu2_all.deb ...
user did not accept the mscorefonts-eula license **************

Entpacken von ttf-mscorefonts-installer (3.4+nmu1ubuntu2) über (3.4+nmu1ubuntu2) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket xfonts-100dpi wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../xfonts-100dpi_1%3a1.0.4+nmu1_all.deb ...
Entpacken von xfonts-100dpi (1:1.0.4+nmu1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket xfonts-75dpi wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../xfonts-75dpi_1%3a1.0.4+nmu1_all.deb ...
Entpacken von xfonts-75dpi (1:1.0.4+nmu1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket zoom-player wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../zoom-player_1.1.5~dfsg-2_amd64.deb ...
Entpacken von zoom-player (1.1.5~dfsg-2) ...
Trigger für fontconfig (2.11.94-0ubuntu1.1) werden verarbeitet ...
Trigger für update-notifier-common (3.168.2) werden verarbeitet ...
ttf-mscorefonts-installer: processing...
Trigger für doc-base (0.10.7) werden verarbeitet ...
1 hinzugefügte Doc-base-Datei wird verarbeitet...
Dokumente werden mit scrollkeeper registriert ...
Trigger für man-db (2.7.5-1) werden verarbeitet ...
ttf-mscorefonts-installer (3.4+nmu1ubuntu2) wird eingerichtet ...
user did not accept the mscorefonts-eula license
xfonts-100dpi (1:1.0.4+nmu1) wird eingerichtet ...
xfonts-75dpi (1:1.0.4+nmu1) wird eingerichtet ...
zoom-player (1.1.5~dfsg-2) wird eingerichtet ...
update-alternatives: /usr/games/zoom wird verwendet, um /usr/games/zcode-interpreter (zcode-interpreter) im automatischen Modus bereitzustellen


Quellcode

1
2
3
mathieu@mathieu:~$ zoom

INTERPRETER PANIC - Unable to find game directory '/usr/share/zoom/games' (PC = #0)


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
mathieu@mathieu:~$ sudo apt install zoom-player
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
»zoom-player« ist bereits die neuste Version (1.1.5~dfsg-2).
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 64 nicht aktualisiert.


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
mathieu@mathieu:~$ sudo apt-get remove zoom-player
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
zoom-player
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 64 nicht aktualisiert.
Nach dieser Operation werden 742 kB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
(Lese Datenbank ... 341108 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entfernen von zoom-player (1.1.5~dfsg-2) ...
Trigger für man-db (2.7.5-1) werden verarbeitet ...
Trigger für doc-base (0.10.7) werden verarbeitet ...
1 entfernte Doc-base-Datei wird verarbeitet...
Dokumente werden mit scrollkeeper registriert ...


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
mathieu@mathieu:~$ sudo apt install zoom-player
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
zoom-player
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 64 nicht aktualisiert.
Es müssen 432 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 742 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Holen:1 [url]http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu[/url] xenial/universe amd64 zoom-player amd64 1.1.5~dfsg-2 [432 kB]
Es wurden 432 kB in 0 s geholt (834 kB/s).
Vormals nicht ausgewähltes Paket zoom-player wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 341082 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../zoom-player_1.1.5~dfsg-2_amd64.deb ...
Entpacken von zoom-player (1.1.5~dfsg-2) ...
Trigger für doc-base (0.10.7) werden verarbeitet ...
1 hinzugefügte Doc-base-Datei wird verarbeitet...
Dokumente werden mit scrollkeeper registriert ...
Trigger für man-db (2.7.5-1) werden verarbeitet ...
zoom-player (1.1.5~dfsg-2) wird eingerichtet ...
update-alternatives: /usr/games/zoom wird verwendet, um /usr/games/zcode-interpreter (zcode-interpreter) im automatischen Modus bereitzustellen

Quellcode

1
2
3
mathieu@mathieu:~$ zoom

INTERPRETER PANIC - Unable to find game directory '/usr/share/zoom/games' (PC = #0)


Quellcode

1
2
mathieu@mathieu:~$ zoom-player
zoom-player: Befehl nicht gefunden.

_________________
Code-Tags gesetzt. Bitte Ausgaben zur besseren Les-, Zitier- und Bearbeitbarkeit immer im Quellcode-Block posten. Hier die korrekte Vorgehensweise:
  1. Terminalausgabe (Code) in den Beitragseditor einfügen
  2. Code markieren
  3. Oben die Schaltfläche klicken
Bluegrass

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mathieu« (15.12.2016, 22:53) aus folgendem Grund: Code-Tags


2

13.12.2016, 13:22

ich kam nicht wieder in dieses benutzungsbedingungen-akzeptieren-fenster

Schau dir einmal Zeile 25+26 der ersten Quelltext-Box an... ;)
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

3

13.12.2016, 13:27

Hallo Fredl!
Jaja, darauf beziehe ich mich ja in meinem obigen Text...
Doch ich kann das nicht ein zweites Mal ausführen, um eben dieses dann zu akzeptieren, obwohl ich das programm wieder gelöscht habe...

Hast Du noch eine Idee?

4

13.12.2016, 13:39

darauf beziehe ich mich ja in meinem obigen Text...
Doch ich kann das nicht ein zweites Mal ausführen
Du sprichst vom zoom-player.
Das Paket, dessen EULA du nicht akzeptiert hast, ist aber der ttf-mscorefonts-installer. Steht auch nochmal in Zeile 45+46...
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

5

13.12.2016, 14:16

Hey Fredl,

Zitat von »Fredl«

Das Paket, dessen EULA du nicht akzeptiert hast, ist aber der ttf-mscorefonts-installer.

Klar, macht Sinn. Nun hab ich versucht, das zu installieren, aber nun pasiert das:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
mathieu@mathieu:~$ sudo apt-get install ttf-mscorefonts-installer
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
»ttf-mscorefonts-installer« ist bereits die neuste Version (3.4+nmu1ubuntu2).
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency
  linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 67 nicht aktualisiert.

Mein Problem ist: Ich komme durch die Installation NICHT mehr zu diesem EULA-Fenster, bzw. Fenster der Zustimmung zu den Lizenzbedingungen, was eigentlich kommen müsste (auch laut ubuntu wiki). Hast Du eine Idee, woran das liegt, auch dort konnte ich nichts passendes finden.
________________
Code- und Quote-Tags gesetzt. Bluegrass

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bluegrass« (13.12.2016, 15:07) aus folgendem Grund: Code-Tags, Quote-Tags


6

13.12.2016, 14:21

Probier's mit einem reinstall:

Quellcode

1
sudo apt-get install --reinstall ttf-mscorefonts-installer

Wenn das nicht hilft, zuerst purge:

Quellcode

1
sudo apt-get remove --purge ttf-mscorefonts-installer
dann neu installieren
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

7

13.12.2016, 14:31

Hey Fredl!
Danke für Deine Ideen dazu, sehr motivierend.

zu 1: da komm ich wieder zu EULA und stimme denen nun zu. Aber dann in einem pop-up-fenster:
Herunterladen von zusätzlichen Datendateien schlug fehl
Die folgenden Pakete benötigen nach der Installation das Herunterladen zusätzlicher Daten, welche aber nicht heruntergeladen oder bearbeitet werden konnten.
ttf-mscorefonts-installer
Das Herunterladen wird später erneut versucht, oder Sie versuchen es jetzt gleich nochmal. Das Ausführen dieses Befehls benötigt eine aktive Internetverbindung.

wenn ich dann noch 2: purge davor ausführe:
Das Purge klappt einwandfrei. Doch dann kommt folgender Dialog:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
mathieu@mathieu:~$ sudo apt-get install --reinstall ttf-mscorefonts-installer
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. 
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
linux-headers-4.4.0-31 linux-headers-4.4.0-31-lowlatency
linux-image-4.4.0-31-lowlatency
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
ttf-mscorefonts-installer
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 67 nicht aktualisiert.
Es müssen noch 0 B von 29,5 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 134 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Vorkonfiguration der Pakete ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket ttf-mscorefonts-installer wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 341490 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../ttf-mscorefonts-installer_3.4+nmu1ubuntu2_all.deb ...
Entpacken von ttf-mscorefonts-installer (3.4+nmu1ubuntu2) ...
Trigger für fontconfig (2.11.94-0ubuntu1.1) werden verarbeitet ...
Trigger für update-notifier-common (3.168.2) werden verarbeitet ...
ttf-mscorefonts-installer: processing...
ttf-mscorefonts-installer: downloading [url]http://downloads.sourceforge.net/corefonts/andale32.exe[/url]
Fehl:1 [url]http://downloads.sourceforge.net/corefonts/andale32.exe[/url]
404 Not Found
W: Can't drop privileges for downloading as file '/var/lib/update-notifier/package-data-downloads/partial/andale32.exe' couldn't be accessed by user '_apt'. - pkgAcquire::Run (13: Keine Berechtigung)
E: Fehlschlag beim Holen von [url]https://netix.dl.sourceforge.net/project/corefonts/the[/url] fonts/final/andale32.exe 404 Not Found

E: Herunterladen fehlgeschlagen
ttf-mscorefonts-installer (3.4+nmu1ubuntu2) wird eingerichtet ...


********************
Update: Bei https://wiki.ubuntuusers.de/Schriftarten/ fand ich dieses hier, ist das die Lösung?

...man [kann] dies lösen, indem man die Datei /var/lib/dpkg/info/ttf-mscorefonts-installer.postinst mit Root-Rechten bearbeitet [3] und die Zeilendb_get ttf-mscorefonts-installer/http_proxy
http_proxy=$RET
auskommentiert. Die Zeilen müssten danach also so
# db_get ttf-mscorefonts-installer/http_proxy
# http_proxy=$RET
aussehen. Nun kann die Paketverwaltung über den Befehl [2]

Quellcode

1
sudo dpkg --configure -a 

dazu veranlasst werden, die Installation der Windows-Schriftarten zu beenden.
________________
Code-Tags gesetzt. Bluegrass

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bluegrass« (13.12.2016, 15:15) aus folgendem Grund: Code-Tags


8

13.12.2016, 15:18

Kann jetzt leider nicht nachsehen, aber wenn das als Lösung für genau dein aktuelles Problem genannt wird, müsste es helfen. Schaden wird der Versuch nicht, da man die Änderung ggf. auch wieder zurücknehmen könnte.
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

9

13.12.2016, 15:40

Hey,

leider stehen in der Datei eben beide Zeilen nicht drin...
Dafür aber andere... Ich fang damit gar nichts an...
Hast Du noch eine Idee? Hier das, was in der Datei drin steht...

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
#!/bin/sh
set -e

. /usr/share/debconf/confmodule

db_get msttcorefonts/dldir
LOCALCOPY=$RET

# FIXME: we don't have a way to use an alternate download source here.
db_get msttcorefonts/dlurl
URLOVERRIDE=$RET

stamp_file=/var/lib/update-notifier/package-data-downloads/ttf-mscorefonts-installer

if dpkg --compare-versions "$2" lt-nl 3.4ubuntu3 \
   && [ -f /var/lib/msttcorefonts/ms-fonts ]
then
	# don't force a redownload with the new hook
	touch $stamp_file
fi

# if the license was not accepted, ensure the fonts are removed
# and add README with helpful information
 FONTDIR=/usr/share/fonts/truetype/msttcorefonts
 mkdir -p $FONTDIR
 license=mscorefonts-eula
 db_get msttcorefonts/accepted-$license
 if [ "$RET" != "true" ]; then
     echo "user did not accept the $license license" >&2
    rm -f $FONTDIR/*.ttf
    cat > $FONTDIR/README <<EOF 
License refused.

Please reinstall the ttf-mscorefonts-installer package (e.g. via
 apt-get install --reinstall ttf-mscorefonts-installer
to get prompted for the license again.
EOF
     exit 0
else
    rm -f $FONTDIR/README
fi

if ! [ -e $stamp_file ] && [ -n "$LOCALCOPY" ]; then
	/usr/lib/msttcorefonts/update-ms-fonts "$LOCALCOPY"/*
	touch $stamp_file
fi

# Automatically added by dh_installdeb
dpkg-maintscript-helper rm_conffile /etc/defoma/hints/ttf-mscorefonts-installer.hints 3.4 -- "$@"
# End automatically added section

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mathieu« (13.12.2016, 15:57)


Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 10.09.2009

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Mate

  • Nachricht senden

10

13.12.2016, 15:52

Hallo Mathieu!

Ich habe in jedem Deiner bisherigen Beiträge die Terminal-Ausgaben in Quellcode-Blöcke gefasst. Bitte befolge meinen Hinweis am Ende des ersten Beitrags, das würde die Kommunikation sehr erleichtern. ;)

Grüße,
Bluegrass

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

11

13.12.2016, 16:18

@ Bluegrass: ich hatte nicht geblickt, dass das nich automatisch ging sondern Du den Quellcode immer verändert hast. Ist klar nun. merci dafür.

12

13.12.2016, 19:18

Habe mich jetzt ein bisschen mit diesem zoom beschäftigt, um das es ja eigentlich geht und ich denke, wir sollten was grundsätzliches klären.

Du schreibst in der Überschrift "skype-ähnliche Software". Zoom ist aber laut Beschreibung ein "player for Z-Code stories or games", was mich nicht gerade an Skype erinnert. (Naja, ein bisschen vielleicht... ), aber sicher nicht mit Z-Code, denn

Zitat von »http://www.logicalshift.co.uk/unix/zoom/«

"Zoom is a player for Z-Code, TADS and HUGO stories or games. These are usually text adventures ('interactive fiction'), and were first created by Infocom with the Zork series of games. Throughout the 80's, Infocom released many interactive fiction stories before their ambitions to enter the database market finally brought them low."

Also sollten wir zuerst klären, ob das wirklich das ist, was du suchst.

Wenn ja, dann hast du es bereits, denn die Meldung beim Start

Quellcode

1
"INTERPRETER PANIC - No game file available in /usr/share/zoom/games (PC = #0)"
sagt nichts anderes, als daß keine Spiele gefunden werden, die der Player/Interpreter jetzt ausführen soll. Das Verzeichnis gibt's nämlich, nur ist da nichts drin außer einem config-file. Spiele wird man sich erst besorgen müssen.

Mit den MS-TT-Fonts hat das Problem nichts zu tun, denn die sind nichtmal eine zwingende Abhängigkeit für Zoom, sondern lediglich eine Empfehlung. Das Problem, das deine Paketverwaltung aktuell damit hat, könntest du also getrost auf die lange Bank schieben, bis es durch ein künftiges update gelöst wird. Zoom würde - sofern gewünscht - auch so laufen.
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

13

13.12.2016, 19:50

Fein das, aber ich meine tatsächlich ein anderes zoom. das hier: https://zoom.us/download - von dort hab ichs auch runtergeladen.
Videokonferenzen und so gibts da. Aber da spielt man nicht. Deswegen wundert mich das auch mit dem "no Game file available".

Könnte bei DIESEM Zoom also die MS-TT-Fonts-Dateien eine größere Rolle spielen?

Ich hab in anderen Foren geschaut auch dazu, aber keine Antwort gefunden für mich, weil ich ja noch nich mal ins Installationsprogramm reinkomme...

14

13.12.2016, 21:26

In der ersten Zeile deiner ersten Quellcode-Box installierst du aber "zoom-player" über die Paketverwaltung. Und die holt sich das genannte Paket aus dem Ubuntu-Archiv. Mit dem, was du von anderswo geholt hast, haben die bisherigen Aktionen allesamt nichts zu tun gehabt. Ob das gewünschte Zoom diese Fonts benötigt, oder warum die Paketverwaltung diesen MS-Font-Installer haben wollte, kann ich aus dem bisherigen nicht schließen.

Deinen Conference-Client musst du manuell aus dem Download-Paket installieren. Wie das geht, steht hier -> https://support.zoom.us/hc/en-us/article…ux-Installation
(sehe soeben, daß dort auch die Abhängigkeiten gelistet sind. Spezielle Fonts sind da nicht darunter)

Aus hygienischen Gründen solltest du davor die ganze zoom-player Geschichte wieder deinstallieren.
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

15

13.12.2016, 22:52

Wow, ... oje, naja, da grüßt das linux-greenhorn... 8| :pinch: :whistling: danke für die mühe!
mach ich die hygiene dann am besten mit

Quellcode

1
sudo apt-get remove --purge zoom-player


oder

Quellcode

1
sudo apt-get remove zoom-player


-------------
Eine Kuh macht Muh,
viele Kühe machen Mühe

16

14.12.2016, 00:38

'--purge' räumt auch die Konfiguration von zoom-player weg, die du offensichtlich auch nicht mehr brauchen wirst. Normalerweise (ohne --purge) bleiben Konfigurationen erhalten, falls man ein Programm später wieder einmal installieren und nicht alles neu einrichten möchte. Manchmal will man aber auch gerade das...

Zumindest hast du jetzt etwas weniger Grün hinter den Ohren :)
Das wird schon werden und kaputt gegangen ist ja nichts.
me is all sausage
but don't call me Ferdl

  • »Mathieu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13.12.2016

Derivat: UbuntuStudio

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

17

15.12.2016, 10:30

Super, das ging alles gut und ein wenig grün verschwindet. :D :thumbsup: Nun bleibt nur noch diese Fehlermeldung, dass mein system gern diese schriften runterladen möchte, was allerdings nicht klappt.
Hast Du auch noch eine Idee, wie ich das beendet kriege?

Das Pop-up-fenster schreibt:
"Das Herunterladen wird später erneut versucht, oder Sie versuchen es jetzt gleich nochmal. Das Ausführen dieses Befehls benötigt eine aktive Internetverbindung."

18

15.12.2016, 22:23

Irgendwo hat dieser Installer wohl ein Problem, die Dateien nachzuladen. Die URLs, die er versucht funktionieren aber. Das ist ein eigener Fehler, den man getrennt behandeln muss. Mit dem ursprünglichen Problem hat es jedenfalls nichts zu tun, deshalb bitte ein neues Thema dazu aufmachen und dieses hier als gelöst/erledigt markieren.

Wie man ein Thema markiert ist in unseren Einsteiger-Infos erklärt.

Ich verschiebe den thread jetzt noch ins passende Unterforum, denn ein Terminal-Problem war es nicht.
--
Verschoben aus "Software » Terminal". Bitte die Forenbeschreibungen beachten, danke!
me is all sausage
but don't call me Ferdl