Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »WarumLinuxBesserIst« ist männlich
  • »WarumLinuxBesserIst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 12.12.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: braucht man andere Betriebssysteme?

  • Nachricht senden

1

17.11.2016, 20:29

Tuxedo InfinityBook 15 der erste Start mit Ubuntu Linux, das Innenleben und der Phoronix Benchmarktest

Im unten verlinkten Video stelle ich das Tuxedo InfinityBook 15 vor.
Mit Intel Core i7 6500U Energiespar- CPU
250 GB SSD von Seagate
1 TB HDD von Western Digital
Maximale Akkulaufzeit bis zu 15 Stunden
Im Video einen kleinen Blick in das Innenleben, den ersten Start mit Installationsvorgang und dem Phoronix Universe Benchmarktest.

Ein Klick auf das Bild geht zum Video auf YouTube

[url]https://www.youtube.com/watch?v=bDxZpPu13Mc
[/url]
Mein YouTube Linux Kanal mit zahlreichen Hilfs- und Lehrvideos
>>>>> https://www.youtube.com/WarumLinuxBesserIst <<<<

zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 20.1 Ulyssa MATE 64bit

  • Nachricht senden

2

17.11.2016, 21:18

Ne 250er Seagate SSD und ne 1 TB HDD von WD lassen sich so nicht zusammenstellen!
Was is nun genau drin?
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP

  • »WarumLinuxBesserIst« ist männlich
  • »WarumLinuxBesserIst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 12.12.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: braucht man andere Betriebssysteme?

  • Nachricht senden

3

17.11.2016, 22:09

Was is nun genau drin?


Genau so wie ich es gesagt habe.
Eine M.2 250 GB Samsung SSD
und eine SATAIII Seagate 1 TB HDD
Genau so lässt es sich zusammen stellen. Ich wüsste nicht, warum das nicht gehen soll...
Mein YouTube Linux Kanal mit zahlreichen Hilfs- und Lehrvideos
>>>>> https://www.youtube.com/WarumLinuxBesserIst <<<<

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »WarumLinuxBesserIst« (17.11.2016, 23:36)


zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 20.1 Ulyssa MATE 64bit

  • Nachricht senden

4

18.11.2016, 11:51

Steht so nicht in Post 1.......
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP

  • »WarumLinuxBesserIst« ist männlich
  • »WarumLinuxBesserIst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 12.12.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: braucht man andere Betriebssysteme?

  • Nachricht senden

5

18.11.2016, 12:05

Steht so nicht in Post 1.......

Muss ich das jetzt verstehen? Das steht genau so im ersten Post.
Copy&Paste aus dem ersten Post:

Zitat

250 GB SSD von Seagate
1 TB HDD von Western Digital

Ob es sich um M.2 oder SATA III handelt ist doch irrelevant.
Wichtig, eine SSD und eine HDD, auf einer das Betriebssystem, die andere für Daten. An welchem Anschluss die hängen macht bei der Hardwareausstattung keinen Unterschied.
Mein YouTube Linux Kanal mit zahlreichen Hilfs- und Lehrvideos
>>>>> https://www.youtube.com/WarumLinuxBesserIst <<<<

zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 20.1 Ulyssa MATE 64bit

  • Nachricht senden

6

18.11.2016, 12:46

Bei Festplatte(SATAIII) gibts keine Seagate SSD mit 250 GB
und bei m2 keine HDD mit 1 TB von WD.
Diese Kombi gibt es nicht.
Ne 1 TB HD von WD gibts bei Gestplatte (SATAIII) auch nicht.
Dass man das OS auf ne SSD macht und die Daten auf ne HD is schon klar.....
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP