Sie sind nicht angemeldet.

  • »founder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 12.05.2016

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

27.05.2016, 12:48

Degeneration WLAN nach Aufwachen aus Bereitschaft

Acer ES1-331-COYK - Ubuntu 16.0.4 LTS

Nach dem Neustart erscheint rechts oben das WLAN Symbol wie in Android üblich.

Beim drauf klicken erscheint eine Liste verfügbarer WLANs.

Nach dem Aufwachen aus Suspend to RAM ist aber statt dem WLAN Symbol nur ein Pfeil rauf, ein Pfeil runter,
beim drauf klicken erscheint keine Liste verfügbarer WLANs,
aber wenigstens verbindet er sich mit bekannten WLANs.

Wie kann man das ohne Neustart beheben?

  • »Tuxi70« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 28.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Raspberry Debian 9.3

  • Nachricht senden

2

27.05.2016, 18:48

Bevor ich die Klappe des Laptops schliesse (suspend to RAM), melde ich mich ab, so dass der Loginscreen erscheint. Dann mache ich den Deckel zu. Nach dem öffnen des Laptops und dem Login verbindet er sich mit dem wLAN.
Registered Linux User #228306
FRITZ!Box: Fon WLAN 7430, FW: 06.83
James Raspberry Pi 3 Alexa-Fhem 0.3.6 & FHEM 5.8 & Owncloud 10.0.4 & Twonkyserver 8.4.2
Netz : VDSL 1&1 50.000 3x FRITZ!Powerline 530E FW: 1.3.1.0-13
Smarthome: 4x Comet DECT Thermostat Firmware: 3.68 7x FritzDECT200 Firmware: 3.87