Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »founder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 12.05.2016

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

25.05.2016, 21:00

Seit Update von 16.0.4 kein WLAN Symbol, keine Liste sichtbarer WLAN Netzwerke

Bis gestern war rechts oben in der Taskleiste ein übliches WLAN Symbol, wie auf Android oder von Windows gewohnt.

Beim drauf klicken eine Liste verfügbarer WLAN Netze.

Da war was mit einem Update, so 160 MB

Jetzt kommt statt dem WLAN Symbol ein Pfel rauf und runter und dort gibt es keine Liste verfügbarer WLANs mehr.

Was ist passiert? Hoffe dies ist keine absichtliche Verschlimmbesserung.
______________
Verschoben aus "Upgrade-Probleme". Bluegrass

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 03.07.2016

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: keines

  • Nachricht senden

2

03.07.2016, 07:48

Ich habe das gleiche Problem.
Außerdem will er immer wieder das Passwort bestätigt haben.
Der Computer loggt sich bei Inaktivität auch immer automatisch aus dann kann ich mich nur wieder verbinden indem ich die Funknetzwerke aus und wieder einschalte

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28.08.2016

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

28.08.2016, 08:33

Ich habe das gleiche Problem seit einer Neuinstallation. Mal ist das WLAN-Symbol da und dann springt es wieder um auf Netzwerk. WLAN funktioniert aber.
Meine Vermutung ist, das beim Start zuerst das kabelgebundene Netzwerk abgerufen wird und dann erst das WLAN. Verwunderlich ist, das trotz dem das WLAN funktioniert.
Währe interessan, ob man irgend wo den Timeout beim laden des kabelgebundenen Netzwerks einstellen kann.
Vielleicht hat ja schon wer eine Lösung für dieses Problem?