Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »exaveal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 09.10.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Linux Mint

  • Nachricht senden

1

11.02.2016, 16:37

Bluetooth funktioniert nicht bei Acer Aspire ES1 131

Hallo,
ich habe mir ein Aspire ES1-131-C7T1 Netbook gekauft und
bekomme unter Xubuntu 14.04 Bluetooth nicht zum laufen.
Ich kann es zwar angeblich über das Panel aktivieren und deaktivieren, allerdings werden keine anderen Bluetooth Geräte gefunden.
Die Sichtbarkeit ist auf "immer sichtbar" gesetzt.
Der Laptop verfügt über Bluetooth 4.0 und müsste laut Herstellerbeschreibung müsste es einer der 3 Chipsätze sein:

  • Bluetooth Atheros Bluetooth Treiber (NFA335) 10.0.1.1 49.3 MB 2016/01/07 Herunterladen
  • Bluetooth Atheros Bluetooth Treiber 10.0.1.0 59.2 MB 2015/07/28 Herunterladen
  • Bluetooth Broadcom Bluetooth Treiber 12.0.1.653 26.9 MB 2015/08/05 Herunterladen
Der Laptop wurde mit "Linpus" ausgeliefert. Treiber müsste es also
prinzipiel geben. Einen Schalter zum aktivieren/deaktivieren gibt es nicht am
Gehäuse. Nur dei FN-Taste mit dem WLAN-Symbol. Allerdings hat sie
scheinbar keine Auswirkung, auch nicht auf Wifi.
lsusb & lspci finden nichts bzgl. Bluetooth:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
wolf@wolf-aspire:~$ lsusb
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 003: ID 0489:e095 Foxconn / Hon Hai 
Bus 001 Device 002: ID 04f2:b47f Chicony Electronics Co., Ltd 
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
wolf@wolf-aspire:~$ lspci
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Device 2280 (rev 21)
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation Device 22b1 (rev 21)
00:0b.0 Signal processing controller: Intel Corporation Device 22dc (rev 21)
00:13.0 SATA controller: Intel Corporation Device 22a3 (rev 21)
00:14.0 USB controller: Intel Corporation Device 22b5 (rev 21)
00:1a.0 Encryption controller: Intel Corporation Device 2298 (rev 21)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation Device 2284 (rev 21)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation Device 22c8 (rev 21)
00:1c.2 PCI bridge: Intel Corporation Device 22cc (rev 21)
00:1c.3 PCI bridge: Intel Corporation Device 22ce (rev 21)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation Device 229c (rev 21)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation Device 2292 (rev 21)
02:00.0 Network controller: Qualcomm Atheros QCA9565 / AR9565 Wireless Network Adapter (rev 01)
03:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 15)


lsmod & rfkill zeigen aber, dass es einen geben müsste:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
wolf@wolf-aspire:~$ lsmod | grep blue
bluetooth         491520      22 bnep,btusb,rfcomm
wolf@wolf-aspire:~$ rfkill list
0: hci0: Bluetooth
	Soft blocked: no
	Hard blocked: no
1: acer-wireless: Wireless LAN
	Soft blocked: no
	Hard blocked: no
2: acer-bluetooth: Bluetooth
	Soft blocked: no
	Hard blocked: no
3: phy0: Wireless LAN
	Soft blocked: no
	Hard blocked: no


Jemand eine Idee wie ich hier weiterkomme? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exaveal« (23.02.2016, 21:28)


2

17.02.2016, 12:49

Man beachte auch: UU.de

  • »WarumLinuxBesserIst« ist männlich

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 12.12.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: braucht man andere Betriebssysteme?

  • Nachricht senden

3

23.02.2016, 17:07

Was sagt denn der Befehl:

Quellcode

1
sudo service bluetooth status
Mein YouTube Linux Kanal mit zahlreichen Hilfs- und Lehrvideos
>>>>> https://www.youtube.com/WarumLinuxBesserIst <<<<

  • »linux1+« ist weiblich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 01.02.2016

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: ältere Version

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Win8.1

  • Nachricht senden

4

23.02.2016, 20:12

Wenn der User exaveal (wolf@wolf-aspire) der gleiche ist wie dieser : https://forum.ubuntuusers.de/topic/bluet…oniert-nicht-2/
dann ist das Problem dort gelöst, gleiche Hardware "Aspire ES1-131" und Username "exaveal"

  • »exaveal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 09.10.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Linux Mint

  • Nachricht senden

5

23.02.2016, 20:18

Ist gelöst. Siehe ubuntuusers. Habe hier einen Thread erstellt, nachdem sich bei ubuntuusers keiner zu einer möglichen Lösung geäußert hat.

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 10.09.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: Ubuntu 17.10 - Artful Aardvark

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Cinnamon

Andere Betriebssysteme: Manjaro

  • Nachricht senden

6

23.02.2016, 20:44

Ist gelöst. Siehe ubuntuusers.

Bitte kennzeichne auch diesen Thread als [gelöst] (s. Link in meiner Signatur).

Grüße,
Bluegrass
Es geht auch anders, aber so geht's auch.