Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »perdix-perdix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 05.01.2016

Derivat: Ubuntu

Version: unbekannte Version

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

1

05.01.2016, 10:20

Wahl zwischen windows und ubuntu funktioniert (dual boot) nicht

Hallo,
ich habe ubuntu neueste 64 bit-Version parallel zu windows 10 installiert. Im Testlauf war die dual boot-Funktion da. Nach der Vollistallation nicht mehr - es startet nur noch ubuntu :wacko: . Wie kann ich das beheben? Ich bin mir sicher, dass ich windows dabei nicht gelöscht habe.
Gruß
perdix
__________
Verschoben aus "Andere Betriebssysteme". Bluegrass

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 576

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

2

05.01.2016, 10:58

Hallo und willkommen im Forum!

Öffne unter Ubuntu das Terminal (STRG + ALT + T) und gebe zunächst mal folgenden Befehl ein:

Quellcode

1
sudo update-grub
(ohne die führende Ziffer vorne)
Damit wird der Bootloader aktualisiert! Die ganze Befehlsfolge markierst und kopierst du bitte! Dann einen Neustart und schauen, ob sich was tut mit Windows. Falls nicht, postest du die kopierte Befehlsausgabe bitte hier. Des weiteren dann auch die Befehlsausgaben von

Quellcode

1
2
sudo parted -l
sudo fdisk -l

(-l = kleines L)
hier posten, dann wissen wir mehr über die Plattenbelegung.

Ist das ein Rechner mit klassischem BIOS oder dem Nachfolger UEFI bzw. mit UEFI-Boot (Infos dazu siehe ggf. Link unten in meiner Signatur)?

Gruß
Des modernen Menschen Computer ist sein Himmelreich! :rolleyes: Der Weg zur Hölle, ist allzu kurz auf dem falschen "EFI-Pfad" ;( : Kleiner Leitfaden zur UEFI-Installation