Sie sind nicht angemeldet.

  • »MurmelBier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10.08.2015

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Windows 7, 8, 10, Mac OS X

  • Nachricht senden

1

10.08.2015, 20:25

Freigabe über smbd von externer HDD

Hallo zusammen,

meine letzten Erfahrungen mit Ubuntu liegen schon einige Jahre zurück, zu der Zeit als der VMware ESXi noch neu war.
Nun wollte ich mal meinen Windows-NAS mit einem Ubuntu 14.04 ablösen und komme so ziemlich an meine Grenzen.

Auf dem Ubuntu sollen mehrere Freigabe bereitgestellt sein und ein DLNA. Den DLNA werde ich wahrscheinlich mit MediaTomb machen.

Jedoch hänge ich momentan an den Freigaben und komme hier nicht weiter.

Ich betreibe zu Hause ein größeres Netzwerk mit mehreren Systemen (nicht nur unter meiner Kontrolle).
Hierzu möchte ich 2 Freigaben für "Gäste" erstellen, welche keinen Acc auf der Ubuntu-Maschine haben. Diese sollten die Dateien ausführen können, jedoch nicht ändern. Also nur readonly. Diese 2 Ordner befinden sich auf einer ext4-HDD die über USB 3.0 angebunden ist.
Gleichzeitig möchte ich aber die gesamte USB-HDD für bestimmte Benutzer freigeben, welche auch write&read haben sollen.

Ubuntu und Samba sind installiert. Freigaben kann ich auch auf der Win-Maschine sehen, jedoch nicht zugreifen da ich keine Berechtigung habe. Ich weiß nicht wie ich die USB-HDD von den Berechtigungen anpassen muss/kann, sowie wie dann die Einträge in der smb.conf genau aussehen sollen.

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Gruß
MurmelBier

PS: Murmeltier war leider schon vergeben :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MurmelBier« (10.08.2015, 22:42)