Sie sind nicht angemeldet.

Imiak

User

  • »Imiak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 03.06.2015

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Windows 8.1

  • Nachricht senden

1

03.06.2015, 20:07

Verlinkung von einen Ubuntu-Server auf 2 Andere

Hallo,

Bevor einige hier die standarttexte abrasseln: ja, ich bin kein vollprofi, nein, ich bin kein absuluter neuling

gut, da das geklärt ist ;-)

Weis zufällig jemand wie man es realisieren könnte, ein ubuntuserver zu nutzen, dort subdomains zu erstellen und ihn dazuzu bringen auf 2 weitere server zu verlinken und dazu nur eine domain mit subdomains zu nutzen?

BsP:

ich wähle an: www.beispiel.de -> Server 1 wird direkt angesprochen
nutze ich jetzt aber: www.irgendeinname.beispiel.de -> bekommt server 1 das, leitet aber sofort auf server 2 um (mit den jeweiligen port der evtl webseite/gameserver nutzt) sodass dienste welche diese domain aufrufen ausschliesslich über server 2 laufen
das gleiche auch mit: www.nocheinname.beispiel.de -> halt wie bei server 2 nun aber halt server 3
usw.

Ich wäre mehr als dankbar wenn jemand mir eine beschreibung/erklärung oder ein tutorial nennen könnte.

Vielen Dank schonmal im vorraus

2

03.06.2015, 22:06

Gibt es einen grund dafür, dass du die subdomains nicht einfach über einträge im nameserver erstellst ?

3

04.06.2015, 00:19

Wahrscheinlich weil auch von Ports und Gameservern die Rede ist. Das ist mit DNS alleine schwierig.
Das Stichwort ist Reverse Proxy.
mir is wurscht

Imiak

User

  • »Imiak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 03.06.2015

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Windows 8.1

  • Nachricht senden

4

04.06.2015, 20:50

vielen dank für den link, ich werde mir das mal genauer ansehen =)