Sie sind nicht angemeldet.

mopac

User

  • »mopac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 04.02.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

1

17.02.2015, 12:39

Ubuntu Server Software Raid (5)

Hallo zusammen,

benötige ein paar Grundlegende Informationen und Meinungen zu meinem Vorhaben. Ich bin am überlegen auf meinem Server einen Software Raid (Raid5) zu erstellen. Installiert werden 4 x 3 TB (derzeit 2x3TB) wobei das Betriebssystem auf einem separatem Speicher (microSD onBoard) sitzt. Ein Raidcontroller ist bereits eingebaut, besitzt jedoch nur die Fähigkeit zu Raid 1,0,10. Der zusätzliche Raidcontroller übersteigt die Kosten (150Euro) die ich ausgeben wollte und belegt einen PCIe Slot den ich später vermutlich benötige. Meine Fragen sind nun folgende:

Mache ich mir mit dem Software-Raid mehr Probleme als nötig?
Ist die Ausfallwahrscheinlichkeit zu hoch?
Was mache ich im Falle eines Ausfalls, Wiederherstellung ohne grossen Aufwand möglich?

Ich danke schonmal.
-mopac-

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 01.03.2015

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

2

01.03.2015, 14:45

Ich weiß ja nicht wie die anderen das hier sehen, aber ich würde dir in jedem Fall zu einem Hardware Raid raten.
Zur Not besorg dir einen gebrauchten Raid-Controller von einem bekannten Hersteller, der lässt sich bei einem Defekt leicht tauschen.
Mit Software-Raids hatte ich bisher diverse Probleme und nutze sie daher nicht mehr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gizmodo« (23.03.2015, 14:49)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

RAID5, Software Raid, Ubuntu Server