Sie sind nicht angemeldet.

1

06.02.2015, 13:49

Checksum Error, sorry - Ich kapiers nicht

Hi Leute,

ich werd verrückt: ich hab mit Nero 10 eine Install-DVD+RW gebrannt (nicht finalisiert) und die funktioniert bei meinem Laptop einwandfrei.
Nun habe ich sie jedoch in einen ASRock Dual-Series 4Core SATA2 gesteckt und der zeigt mir den Fehler in der Überschrift an: "isolinux: Image checksum error, sorry..." 2 Zeilen weiter unten:"Boot failed: press a key to retry"
Tja, im Laptop geht die weiterhin. Ich habe auch schon eine neue ISO mittels qbittorrent runtergeladen, aber das funktioniert auch nicht.

Wenn ich den Fehler richtig verstehe, dann haut was mit der Prüfsumme nicht hin, oder? Und wenn ja: warum geht das dann auf dem Laptop?????
?( ?( ?( ?( ?( ?(

Danke im Voraus: Muhbuntu
Wissen ist, die richtigen Antworten zu haben.
Intelligenz ist, die richtigen Fragen zu stellen.
Viele Grüße von mir :)
unwichtig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »___Muhbuntu___« (22.02.2015, 10:34)


  • »alt-medregnet« ist männlich

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 22.01.2015

Derivat: Ubuntu GNOME

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

Andere Betriebssysteme: Siduction (Debian 64 Bit), Ubuntu XFCE (64 Bit), Windows 10

  • Nachricht senden

2

06.02.2015, 16:29

Könnte am Laufwerk liegen? ... :whistling: Aber wenn ein USB-Stick auch nicht funktioniert, dann ist es wohl doch nicht das LW.

Hast du das BIOS überprüft. Erstes Startvolume usw.
Ist das schon ein UEFI? Sieht das evtl. so aus:
http://www.wintotal.de/media/2013/08/asrock1.jpeg

Vielleicht ist Secue Boot das Problem?

zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 19.1 Tessa MATE 64bit

  • Nachricht senden

3

06.02.2015, 21:53

Also mir ist nicht so ganz klar, was du gemacht hast.
Hast du mit Nero 10 eine DatenDVD-RW gebrannt die nicht finalisiert wurde?
Warum hast du nicht einfach die Möglichkeit "iso-image brennen" ausgewählt?
Da ist dann alles richtig eingestellt.
Auch Nero hat so eine Möglichkeit wenn ich mich richtig erinnere.
Im schönen Brasero und auch im k3b gibt es das.
Was spricht da dagegen?
Mit RWs habe ich mittlerweile schlechte Erfahrungen.
Da ich kaum noch brenne altern die wohl so vor sich hin und sind unzuverlässig.
Da bietet sich doch der nette USB-Stick an !
Oder einfach ne Einwegscheibe nehmen.

Tuxgrüße von Zitzi
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP

4

07.02.2015, 15:00

Also, der Recher ist designed für Win XP 64 bit, um alt-medregnets Frage zu beantworten. Das DVD Laufwerk ist ein Pioneer RW brenner und könnte durchaus kaputt sein :whistling:
Der LG brenner wird nicht erkannt.....
Ich habe die ISO mit der genannten Funktion gebrannt, aber wollte sie aus Geiz Sparsamkeit nicht finalisieren ^^
Ich werde mal mit einer finalisierten Disk probieren.

Grüße: Muhbuntu
Wissen ist, die richtigen Antworten zu haben.
Intelligenz ist, die richtigen Fragen zu stellen.
Viele Grüße von mir :)
unwichtig

5

08.02.2015, 16:25

eine Install-DVD+RW gebrannt (nicht finalisiert)
aus Geiz Sparsamkeit

Du hast tatsächlich ca. 3,2 milliWattStunden für das Finalisieren einer DVD+RW geschunden?
Wenn das die E-Werke erfahren... :rolleyes:
Aus der WALDheimat von Kurt WALDheim, Ernst WALDbrunn, WALDemar Bankhofer, EWALD Stadler und dem Wiener WALDser. America First - Austria Förster!
me is all sausage
but don't call me Ferdl

6

08.02.2015, 20:53

Der war gut!!!

Der war echt klasse *lach* :D :thumbsup:
Ich meinte damit, ich hab nur die eine DVD RW...
In der Nero Multimedia Suite DVD war ein Linux live System (wohl lubuntu) zum Notfall Backupen von Dateien. Die wird auch nicht geschluckt. Ich würde ja gerne mal das andere DVD Laufwerk probieren, aber das wird nicht erkannt, also werde ich das offensichtlich kaputte Laufwerk mal abstecken, in der Hoffnung, dass das andere erkannt wird...
Wissen ist, die richtigen Antworten zu haben.
Intelligenz ist, die richtigen Fragen zu stellen.
Viele Grüße von mir :)
unwichtig

7

08.02.2015, 21:28

ich hab nur die eine DVD RW

Ich hab schon ewig keine Scheiben mehr gebrannt, deshalb rede ich vielleicht Blödsinn. Aber der Zusatz "RW" bedeutet doch, daß sie wiederbeschreibbar ist, oder?
Aus der WALDheimat von Kurt WALDheim, Ernst WALDbrunn, WALDemar Bankhofer, EWALD Stadler und dem Wiener WALDser. America First - Austria Förster!
me is all sausage
but don't call me Ferdl

8

11.02.2015, 13:34

Nicht nach finalisieren

Ja, schon, aber sobald man eine RW finalisiert, ist sie nie wieder wiederbeschreibbar
Wissen ist, die richtigen Antworten zu haben.
Intelligenz ist, die richtigen Fragen zu stellen.
Viele Grüße von mir :)
unwichtig

  • »Archangel« ist männlich

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 14.07.2009

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Antergos

  • Nachricht senden

9

12.02.2015, 18:07

Zitat

Ja, schon, aber sobald man eine RW finalisiert, ist sie nie wieder wiederbeschreibbar


Wer hat dir denn den Bären aufgebunden ? Ich hab' hier 5 DVD-RW's auf denen war schon alles. Vom DVD Film über Daten bis hin zum .iso Image. Keine Ahnung wieviele hunderte Male schon gelöscht, und die funktionieren noch immer. Nich finalisieren heißt nichts anderes als das du eine Multisession DVD brennst. Dabei werden ... schlag mich tot ... 20-30MB Daten auf die Scheibe geschrieben (verballert) damit du irgendwann noch Daten hinzufügen kannst. Macht bei einer RW absolut keinen Sinn, und könnte der Grund sein, warum du von dieser nicht booten kannst.

Mach wie vorgeschlagen ein "iso Image brennen" und gut. Ist das System installiert, kannst die DVD-RW beim nächsten Mal wieder mit was anderem überschreiben. Jedes Brennprogramm wird dich hinweisen, daß du die Scheibe und die vorhandenen Daten löscht.
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.

zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 19.1 Tessa MATE 64bit

  • Nachricht senden

10

12.02.2015, 21:05

Genau!
Viel Schreiberei für nix!
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP

11

22.02.2015, 10:34

DVD Laufwerk wohl kaputt

Okay, ich hab die Fehlerquelle. Das DVD Laufwerk war kaputt (alt-medregnet hats ja angedeutet) und ich hab Lubuntu (ich hab mich nochmal umentschieden, was das OS angeht) über meinen Externen Brenner installiert.
Danke für eure Hilfe :)
Wissen ist, die richtigen Antworten zu haben.
Intelligenz ist, die richtigen Fragen zu stellen.
Viele Grüße von mir :)
unwichtig