Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Scharmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15.07.2014

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server

  • Nachricht senden

1

15.07.2014, 10:42

IOS druckt leere Seiten

Bevor ich mit meinem Problem loslege sage ich einmal kurz Hallo ins Forum da ich neu bin :).

Dann auch gleich zu meinem Problem, ich verwende CUPS 1.7.2.
Der Drucker Canon IP 100 ist mit USB am Server angeschlossen, und im Netzwerk freigeben.
Mit Windows 8.1 kann ich ohne Probleme drucken.

Mit meinen IOS (iPhone 5 und Ipad 3 beide IOS7) Geräten funktioniert das ganze leider nicht so wie es soll.
Sie finden den Drucker und senden auch ihre Druckaufträge, Cups nimmt sie entgegen und leitet sie an den Drucker.
Das "lustige" mein Drucker bedruckt die Seite nicht sondern zieht sie nur durch.

Kennt jemand so ein Problem ?


Vielen Dank im Voraus

DocHifi

unregistriert

2

15.07.2014, 11:01

Sie finden den Drucker und senden auch ihre Druckaufträge, Cups nimmt sie entgegen und leitet sie an den Drucker.
Das "lustige" mein Drucker bedruckt die Seite nicht sondern zieht sie nur durch.

Da Cups die Aufträge annimmt und auch Windows drucken kann, würde ich den Fehler bei den IOS Geräten suchen, dafür bist du dann aber eher im falschen Forum.

  • »Scharmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15.07.2014

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server

  • Nachricht senden

3

15.07.2014, 11:34

Die Idee kam mir natürlich auch schon, allerdings verwundert mich doch das mehrere IOS Geräte den selben Fehler verursachen. Leider finde ich nichts wie ich mit den IOS Geräten Einstellungen ändern könnte (was das drucken betrifft).

Meine Überlegung war das wohl das IOS Gerät schon eine leere Seite als Druckauftrag versendet, leider habe ich dazu nichts gefunden.
Mir ist es allerdings möglich mit dem IOS Geräten zu drucken wenn der Drucker direkt an einem Mac angeschlossen ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scharmen« (15.07.2014, 12:40)


DocHifi

unregistriert

4

15.07.2014, 12:37

In Bezug auf Mac, kann ich dir leider überhaupt nicht helfen, da ich diese nie genutzt habe.
Mein Verdacht ist, das IOS aus irgendeinem Grund, nur leere Seiten sendet, das ist aber nur eine Vermutung.
Bitte vermeide Vollzitate, das kostet nur Platz und ist unnötig. Danke.

  • »Scharmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15.07.2014

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server

  • Nachricht senden

5

15.07.2014, 12:42

Entschuldige :).

So wie ich das momentan sehe liegt es wirklich am IOS Gerät, da ein Druckauftrag immer so um 28kb hat.
Wenn ich aber die selber Datei vom PC aus drucke sind es wesentlich mehr, natürlich abhängig von der jeweiligen Datei.

chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

6

15.07.2014, 12:57

Vielleicht hilft dir das hier weiter. Laut diesem artikel hat apple für die kommunikation mit cups einiges aus dem protokoll entfernt.
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

  • »Scharmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15.07.2014

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server

  • Nachricht senden

7

15.07.2014, 13:41

Vielleicht hilft dir das hier weiter. Laut diesem artikel hat apple für die kommunikation mit cups einiges aus dem protokoll entfernt.

Vielen Dank.
ich habe einen Airprint Service im Avahi angelegt wie im Artikel beschrieben. Jetzt findet mein Iphone ein zusätzlichen Drucker, allerdings wird wieder nur eine leere Seite gedruckt.
Der Artikel/Vorgehensweise war für IOS 6, aber vielleicht lässt sich was für IOS7 finden :)

chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

8

15.07.2014, 13:52

Vielleicht helfen dir diese und diese seite weiter, ist zwar auch für ios6 bringt dir event. aber neuen input.
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

  • »Scharmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15.07.2014

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server

  • Nachricht senden

9

15.07.2014, 21:03

Schon mal ganz vielen dank für deine Mühen, ich habe mich bei beiden Durchgearbeitet aber leider bleibt mein Problem das gleiche :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scharmen« (15.07.2014, 21:46)


10

15.07.2014, 23:52

Ich kann da leider auch nicht helfen, aber das sind doch schon zwei Gründe für einen Anruf bei Apple Inc.

Zitat

CUPS is the standards-based, open source printing system developed by Apple Inc. for Mac OS® X and other UNIX®-like operating systems.
Ganz blöd, daß das gerade mit deren Produkten nicht will.
So ist das Leben. :rolleyes:
mir is wurscht

chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 301

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

11

16.07.2014, 08:54

Ich hab noch etwas recherchiert und bin noch auf dieses howto gestoßen, event. hat das noch wetvolle infos für dich. Wenn nicht, würde ich dir vorschlagen, dein problem in einem apple forum vorzutragen.


@Fredl

Apple hat aus ihrem cups-protokollstack ein paar sache ausgebaut, die event. noch notwendig wären und vermutlich passt das dann nicht mehr zum cups-protokollstack von linux.
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

12

16.07.2014, 14:25

Der Drucker Canon IP 100 ist mit USB am Server angeschlossen
Als was für eine Art Drucker ist er da eingestellt? Anschlussart und Treiber?

Mit Windows 8.1 kann ich ohne Probleme drucken.
Als was für ein Drucker ist er da eingerichtet?

Mir ist es allerdings möglich mit dem IOS Geräten zu drucken wenn der Drucker direkt an einem Mac angeschlossen ist.
Als was für ein Drucker ist er da eingerichtet?
mir is wurscht