Sie sind nicht angemeldet.

21

12.04.2014, 01:36

Am Thema vorbei oder nicht, ich zumindest fand den Hinweis auf "Cat" gut. Das kannte ich nicht und es sieht interessant aus. Eine auf Debian basierende extrem-minimale ISO mit Baukastenfähigkeiten, da müssten doch hier einige Augen zu glänzen beginnen. Seine Einstellung zur Ubuntu-Entwicklung dürfte einigen hier auch nicht fremd sein. Was habt Ihr also?
Auch wenn es nicht einfach zu lesen ist, so ganz OT war es auch wieder nicht. Er versuchte auszudrücken, daß der Adobe-Player zickt, weil er mehr überwacht und einschränkt anstatt was abzuspielen. Stimmt ja auch. Und er hat einen alternativen Ansatz für betagte Rechner aufgezeigt. Der mag nicht jedermanns Sache sein, aber kein Grund für eine Anfeindung. Wir haben hier mit Sicherheit schon größeren Unsinn gesehen.
mir is wurscht

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher