Sie sind nicht angemeldet.

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

13.02.2014, 16:59

Canon MX920 über LAN/WLAN installieren

Hey liebe Forums-Gemeinde,

ich habe einen schicken neuen Canon MP920 (son Multifunktions-Drcuk-Dingens) bekommen und würde den all zu gerne mit meinem Ubuntu 13:10 64bit verwenden.
Der Drucker unterstützt LAN und WLAN und ich habe ihn darin auch angemeldet bekommen. Wenn ich dann bei Ubuntu einen neuen Drucker hinzufügen möchte, wird der Drucker auch angezeigt, aber wenn ich ihn auswähle und auf "vor" klicke sucht sich Ubuntu nach dem Treiber tot.

Es gibt wohl Treiberpakete von Canon extra für Linux, aber ich habe keine Ahnung, wie man die Treiber verwendet... Die Treiber findet man hier:
http://support-asia.canon-asia.com/conte…0100517002.html

Dann habe ich eine schlaue Anleitung im Netz gefunden:
http://ubuntuhandbook.org/index.php/2013…and-linux-mint/
die ich versucht habe, zu folgen... aber leider scheitert das Ganze am Installieren des Pakets cndrvcups-common - es wird angezeigt, aber ich kanns nicht installieren... ?(

Nun bin ich mit meinem beschränkten Wissen am Ende und benötige Hilfe! Beim HP LaserJet 4700dn war das alles viel einfacher... aber das ist ja auch "nur" ein Drucker...

Ich wäre für Hilfe dankbar!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scots tree« (15.02.2014, 10:06)


  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

2

13.02.2014, 17:25

Ok, also ich hab jetzt geschnallt, dass die Pakete von dieser Canon-Treiber-Seite irgendwie dazu passen... darin sind:
cnijfilter-common_3.90-1_amd64.deb
cnijfilter-common_3.90-1_i386.deb
cnijfilter-mx920series_3.90-1_amd64.deb
cnijfilter-mx920series_3.90-1_i386.deb

bei den letzten beiden wird mir unter dem Software-Center folgendes gesagt:
Abhängigkeit nicht erfüllbar: cnijfilter-common (>=3.90)
die ersten beiden bietet mir dann das Software-Center zur Installation an.
Machen? Nich machen?

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

3

13.02.2014, 17:32

...ich bin ungeduldig... ich brauch das Teil!
Ich habe die beiden Pakete von der Canon-Seite
cnijfilter-common_3.90-1_amd64.deb

cnijfilter-common_3.90-1_i386.deb
installiert.
Wenn ich jetzt einen Drucker hinzufügen will, dann kommt nach dem Klick auf "vor" eine Seite, auf der man das Modell aussuchen soll. Leider ist bei dem Modell Canon Pixma MX890 schluss - also mein Modell Canon Pixma MX920 nicht dabei.
Wat nu?

Spassenshalber hab ichs mit dem MX890 ausprobiert, aber das wäre ja zu einfach gewesen...

Also habe ich jetzt "nach herunterladbaren Drucker-Treiber suchen" versucht... ja, ver-sucht...
als Vorschlag bekomme ich ausschließlich den Lexmark X920

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

4

13.02.2014, 17:56

Ok, ich hab jetzt wieder was geschnallt...
Das Software-Center sagt mir, das irgendwelche Abhängigkeiten nicht erfüllbar sind. Welche steht etwas weiter unten. Mitterweile habe ich auch
cnijfilter-mx920series_3.90-1_amd64.deb
installieren können. Bei
cnijfilter-mx920series_3.90-1_i386.deb
kommt die Meldung, cifmx920, cngpijmonmx920, lgmonmx920, maintenancemx920 würden in einem Terminal ausgeführt werden - ich hab aber nix geöffnet. Ein Neustart brachte nix. Der Befehl "pstree -p | less" spukt auch keinen dieser Kandidaten aus...

Danach fehlt mir wahrscheinlich ja auch immernoch das Paket cndrvcups-common

HILFE! ;(

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 14.03.2011

Derivat: Lubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

5

13.02.2014, 18:09

Hallo,

das i386 bedeutet 32-Bit System und das amd64 bedeutet 64-Bit System. Wenn du ein 64-Bit System hast, wie in deinem Profil beschrieben, dass solltest du auch nur amd64-Pakete installieren. Laut meinen Nachforschungen wird der Drucker auch von folgendem PPA unterstützt:
PPA Wie man ein PPA einrichtet, wird hier beschrieben. Danach müssen die Paketquellen neu einlesen und dann muss das Paket cnijfilter-common installiert werden. Bei Problemen melden.

Gruß,
schmetterling

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

6

13.02.2014, 18:11

Ich habe die beiden Pakete von der Canon-Seite
cnijfilter-common_3.90-1_amd64.deb

cnijfilter-common_3.90-1_i386.deb
installiert.


Warum installierst Du die Pakete denn doppelt? Das ist einmal für 32 Bit (i386) und einmal für 64 Bit (amd64). Du solltest wissen, welche Architektur dein OS hat.

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

7

13.02.2014, 18:16

Ich weiß, das mein System 64-bit hat - bis eben aber nicht, was diese Kürzel amd64 und i386 bedeuten (ich dachte bei AMD an einen Prozessor...)
PPA? Öhm, joa... also auf der ersten Seite war ich auch schonmal, kann da aber nix anklicken - warum auch immer... jedenfalls werd ich aus der Seite nicht schlau. die Zeite guck ich mir gleich mal an.

Mittlerweile kann ich dem Drucker über USB ne Testeite entlocken... aber ich wollte ja auf WLAN... ich meld mich später nochmal dazu. Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

8

13.02.2014, 19:21

also auf der ersten Seite war ich auch schonmal, kann da aber nix anklicken


Die erste Seite ist von dem PPA (Personal Package Archive), wo es den Treiber gibt. Da ist auch nix zum anklicken. :D

Du musst das PPA deiner Paketverwaltung hinzufügen und kannst dann aus dieser Quelle installieren. Mehr dazu steht im Wiki.

Aber der Drucker scheint ja grundsätzlich schon zu laufen, wenn Du eine Testseite drucken kannst. Dann läuft der Treiber wohl schon.

Unterm Strich kann ich Dir nur wärmstens empfehlen, die mit Grundkenntnissen zu befassen. Ohne die geht nicht mit Linux.

Viel Erfolg!

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

9

14.02.2014, 19:19

Ich danke euch für die Hilfe!
Ich weiß nicht wie oder warum, aber irgendwie erkennt mein System den Drucker jetzt auch über LAN. Soweit ist das Problem also gelöst. Jetzt werde ich das noch auf meinem Laptop und auf dem Laptop meiner Frau einrichten - wenns da nochmal Probleme geben sollte, melde ich mich nochmal.

Soweit schließ ich dies Thema jetzt aber erstmal.

Liebe Grüße!

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

10

15.02.2014, 10:10

jjjaaa.... dann mach ich mal wieder auf...

Ich habe es zwar geschafft, den Drucker zu installieren - nicht aber den Rest...
der Scanner wird leider nicht voin den Programmen SimpöeScan und ScanLite (letzteres wohl basierend auf SANE) erkannt. Auf der Webseite von SANE wird der Drucker auch nicht als unterstütztes Gerät gelistet.

Jemand ne Idee?

..frustrierend, wenn man mal wieder den PC hat, um damit Probleme zu lösen, die man ohne den PC garnicht hätte... ich bin echt gerade wieder am Schwanken, vielleicht doch wieder auf WINDOOF's Glaskasten zurück zu kehren... dann komm ich wenigstens zum produktiven arbeiten...

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 14.03.2011

Derivat: Lubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

11

15.02.2014, 15:16

Hallo,

gib mal im Terminal (Strg + Alt + T) und gib folgende efehle hintereinander ein:

Quellcode

1
2
3
4
sudo add-apt-repository ppa:michael-gruz/canon-trunk
sudo apt-get update
sudo apt-get install scangearmp-common cnijfilter-common
scangearmp

Hierbei ist der letzte Befehl zum starten des Scanprogramms. Dies ist ein Programm von Canon, die Sane-Treiber sind beim Drucker MX890 bis jetzt stehengeblieben, das heißt, dass bis jetzt kein Programm, welches SANE verwendet (simplescan, ..) funktioniert.
Hoffe es funktioniert.

Gruß,
schmetterling

P.S.: Normalerweise wird hier erwünscht ein neuen Fred bei einem Problem zu öffnen. ;)

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

12

15.02.2014, 15:43

Moin!

Das klingt interessant. Folgendes ist abgelaufen:

hanno@hanno-V-P8H67E:~$ sudo add-apt-repository ppa:michael-gruz/canon-trunk

Official drivers of Canon printers and multifunction devices, included versions 2.20 and newer (2.4, 2.5, 2.6, 2.7, 2.8, 2.9, 3.0, 3.1, 3.2, 3.3, 3.4, 3.5, 3.6, 3.7, 3.8)
Mehr Informationen: https://launchpad.net/~michael-gruz/+archive/canon-trunk
Drücken Sie [ENTER], um fortzufahren oder Strg-c, um das Hinzufügen abzubrechen

-> Hier hab ich Enter gedrückt

gpg: Schlüsselbund `/tmp/tmpqnudpu/secring.gpg' erstellt
gpg: Schlüsselbund `/tmp/tmpqnudpu/pubring.gpg' erstellt
gpg: Schlüssel 3F7B4A1D von hkp-Server keyserver.ubuntu.com anfordern
gpg: /tmp/tmpqnudpu/trustdb.gpg: trust-db erzeugt
gpg: Schlüssel 3F7B4A1D: Öffentlicher Schlüssel "Launchpad Misakovi" importiert
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg: importiert: 1 (RSA: 1)
OK
hanno@hanno-V-P8H67E:~$ sudo apt-get update
Ign http://extras.ubuntu.com saucy InRelease
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy InRelease
Holen: 1 http://extras.ubuntu.com saucy Release.gpg [72 B]
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates InRelease
Ign http://ppa.launchpad.net saucy InRelease
OK http://extras.ubuntu.com saucy Release
Ign http://ppa.launchpad.net saucy InRelease
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports InRelease
OK http://extras.ubuntu.com saucy/main Sources
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security InRelease
Ign http://ppa.launchpad.net saucy Release.gpg
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy Release.gpg
OK http://extras.ubuntu.com saucy/main amd64 Packages
Holen: 2 http://ppa.launchpad.net saucy Release.gpg [316 B]
OK http://extras.ubuntu.com saucy/main i386 Packages
Holen: 3 http://security.ubuntu.com saucy-security Release.gpg [933 B]
Ign http://ppa.launchpad.net saucy Release
Holen: 4 http://ppa.launchpad.net saucy Release [11,9 kB]
Holen: 5 http://security.ubuntu.com saucy-security Release [49,6 kB]
Holen: 6 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates Release.gpg [933 B]
Holen: 7 http://ppa.launchpad.net saucy/main amd64 Packages [16,0 kB]
Holen: 8 http://security.ubuntu.com saucy-security/main Sources [30,0 kB]
Holen: 9 http://ppa.launchpad.net saucy/main i386 Packages [11,8 kB]
Ign http://extras.ubuntu.com saucy/main Translation-de_DE
Ign http://extras.ubuntu.com saucy/main Translation-de
Holen: 10 http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted Sources [14 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports Release.gpg
Ign http://extras.ubuntu.com saucy/main Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy Release
Holen: 11 http://security.ubuntu.com saucy-security/universe Sources [8.381 B]
Holen: 12 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates Release [49,6 kB]
Holen: 13 http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse Sources [691 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports Release
Holen: 14 http://security.ubuntu.com saucy-security/main amd64 Packages [83,8 kB]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/main Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe Sources
Holen: 15 http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted amd64 Packages [14 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse Sources
Holen: 16 http://security.ubuntu.com saucy-security/universe amd64 Packages [31,6 kB]
Holen: 17 http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse amd64 Packages [1.161 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/main amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted amd64 Packages
Holen: 18 http://security.ubuntu.com saucy-security/main i386 Packages [83,5 kB]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse amd64 Packages
Fehl http://ppa.launchpad.net saucy/main amd64 Packages
404 Not Found
Holen: 19 http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted i386 Packages [14 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/main i386 Packages
Fehl http://ppa.launchpad.net saucy/main i386 Packages
404 Not Found
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted i386 Packages
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-de_DE
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe i386 Packages
Holen: 20 http://security.ubuntu.com saucy-security/universe i386 Packages [31,9 kB]
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse i386 Packages
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-en
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-de_DE
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/main Translation-de
Holen: 21 http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse i386 Packages [1.385 B]
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/main Translation-en
Ign http://ppa.launchpad.net saucy/main Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe Translation-de
OK http://security.ubuntu.com saucy-security/main Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe Translation-en
Holen: 22 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main Sources [71,8 kB]
OK http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse Translation-en
Holen: 23 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted Sources [14 B]
Holen: 24 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe Sources [65,4 kB]
Holen: 25 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse Sources [1.360 B]
Holen: 26 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main amd64 Packages [202 kB]
OK http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted Translation-en
Holen: 27 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted amd64 Packages [14 B]
Holen: 28 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe amd64 Packages [148 kB]
OK http://security.ubuntu.com saucy-security/universe Translation-en
Holen: 29 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse amd64 Packages [1.563 B]
Holen: 30 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main i386 Packages [201 kB]
Holen: 31 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted i386 Packages [14 B]
Holen: 32 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe i386 Packages [148 kB]
Holen: 33 http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse i386 Packages [1.777 B]
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe Translation-de
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse Sources
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse amd64 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main i386 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted i386 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe i386 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse i386 Packages
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted Translation-en
OK http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe Translation-en
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/main Translation-de_DE
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/main Translation-de
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse Translation-de_DE
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/multiverse Translation-de
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted Translation-de_DE
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/restricted Translation-de
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/universe Translation-de_DE
Ign http://security.ubuntu.com saucy-security/universe Translation-de
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy/main Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy/multiverse Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy/restricted Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy/universe Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/main Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/multiverse Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/restricted Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-updates/universe Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/main Translation-de
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/multiverse Translation-de
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/restricted Translation-de
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe Translation-de_DE
Ign http://de.archive.ubuntu.com saucy-backports/universe Translation-de
Es wurden 1.254 kB in 12 s geholt (98,0 kB/s).
W: Fehlschlag beim Holen von http://ppa.launchpad.net/michael-gruz/ca…-amd64/Packages 404 Not Found

W: Fehlschlag beim Holen von http://ppa.launchpad.net/michael-gruz/ca…y-i386/Packages 404 Not Found

E: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.
hanno@hanno-V-P8H67E:~$ sudo apt-get install scangearmp-common cnijfilter-commonPaketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket scangearmp-common kann nicht gefunden werden.
hanno@hanno-V-P8H67E:~$ scangearmp
scangearmp: Befehl nicht gefunden.
hanno@hanno-V-P8H67E:~$


ja, das was mir das sagt, ist, dass scangearmp nicht gefunden wurde und folglich auch nicht auf dem System ausführbar ist. Wenn man Scangearmp googlet, kommt man auch auf ne Seite von Canon - da ists aber für den MP210
man kommt auch auf http://wiki.ubuntuusers.de/Canon-Drucker - daraus werd ich als Greenhorn aber nicht wirklich schlau... 8|

Zum Thema neuen Fred (den Begriff hab ich auch erstmal im Wikipedia nachgeschlagen9 ich dachte mir, dass dieses Problem ja im Prinzip zusammengehört - immerhin handelt es sich ja um die Inbetriebnahme des selben Gerätes... 8)
Das mit den CDs bedrucken habe ich übrigens jetzt auch hinbekommen (turboprint)... vielmehr Funktionen hat Das Ding dann zum Glück auch nicht... (außer sowas wie am Gerät scanen und das dann ner E-Mail anhängen...)

  • »Scots tree« ist männlich
  • »Scots tree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

13

15.02.2014, 15:52

Ich brauche das hier, oder?
https://launchpad.net/~michael-gruz/+arc…/+build/2561821
wie kann man das installieren?

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

14

15.02.2014, 21:44

W: Fehlschlag beim Holen von http://ppa.launchpad.net/michael-gruz/ca…-amd64/Packages 404 Not Found


An dieser Stelle hättest Du schon aufhören können. 404 Not Found heisst, da ist nichts. Sprich, für Ubuntu Saucy gibt es keine Treiber in dem PPA. ;-)

15

16.02.2014, 00:05

ich dachte mir, dass dieses Problem ja im Prinzip zusammengehört - immerhin handelt es sich ja um die Inbetriebnahme des selben Gerätes
Prima Schlussfolgerung. Konsequent weitergedacht gehört es dann in einen Pool "Computer-Probleme", denn ganz am Ende läuft dort alles zusammen.

Eventuell ist dir aufgefallen, daß das Gerät mehrere Funktionen hat. Die zum Drucken geht jetzt, oder? Die zum Scannen gehört in das Scanner-Forum. Oder einfach ins Sammelsurium, dort sind Kraut und Rüben erlaubt.

BTW: Ausgaben in Code-tags sind besser lesbar und steigern die Lust zu helfen. Das steht, wie das vorher erklärte, auch in den Regeln und der FAQ. (Die zwar jeder anerkennt, aber ganz offensichtlich keiner liest.)
mir is wurscht