Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

21

01.02.2014, 21:26

Denk dran, dass Du die Datei wieder löschst, die wir erstellt hatten:

Quellcode

1
sudo rm /etc/udev/rules.d/40-libsane.rules


Dann zum installieren lädst Du Dir diese Version runter. Die .run Datei startest Du dann im Terminal so:

Quellcode

1
sh hplip-3.14.1.run


!! Das Kommando führst Du in dem Verzeichnis aus, wo der Download liegt!

22

02.02.2014, 00:47

scheinbar habe ich die Version 3.12.2 ... das könnte es sein
Schaut so aus. :)

"Support level: Full" klingt jedenfalls nicht so schlecht. Und in der Install-Datei ist auch jede Menge sane/scan-Zeug drin.

Ich würde übrigens empfehlen, vor der manuellen Installation die bereits von Ubuntu installierte Version über die Paketverwaltung zu deinstallieren. Nur damit da nichts durcheinanderkommt.

Interessant finde ich auch diese Seite -> http://hplipopensource.com/hplip-web/ins…zard/index.html. Kannte ich gar nicht, zeigt aber hübsch an, daß die für dich passende Version ab Ubuntu 13.10 schon installiert wäre. Das ist jetzt aber nicht als Empfehlung für ein System-Upgrade zu verstehen. Bleib bei 12.04, besser ist das!

Ich finde nur, daß HPLIP diese Sache recht gut macht. Es muss eine Menge Arbeit dahinter stecken, die ganzen Versionen verschiedener Distributionen auf diesen Aspekt hin zu beobachten und diese Daten so nützlich und übersichtlich bereitzustellen. Dafür sollte man sich direkt einmal bei ihnen bedanken.
mir is wurscht

  • »Rutherford« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 01.02.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

23

02.02.2014, 09:23

Der Scanner läuft !!!! Vielen Dank an Fremdkörperfalle und Ferdl !!!!

Für Leser mit ähnlichen Problemen hier noch mal die Zusammenfassung:

Ich hatte schon länger keine Updates mehr gemacht, deshalb war meine hplip (Treiber für hp-Geräte) nicht aktuell.
Hier steht eigentlich alles:
http://hplipopensource.com/hplip-web/sup…ices/index.html
Welche Drucker unterstützt werden und welche Software-Version man so braucht.

schönen Sonntag noch an alle ...

24

02.02.2014, 11:54

und Ferdl

Ich werd's ihm ausrichten :D
mir is wurscht

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

25

02.02.2014, 15:53

Schön, dass es nun läuft. Wäre ja ärgerlich sonst, gerade bei einem neuen Drucker!

  • »Rutherford« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 01.02.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

26

05.02.2014, 20:59

Wunderbar, er funktioniert immer noch :)

maja

User

  • »maja« ist männlich

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 29.10.2008

Derivat: Lubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: XFCE

Andere Betriebssysteme: Debian8 +diverse

  • Nachricht senden

27

06.02.2014, 08:33

Buchstabendreher

Moin moin Rutherford,

schön, dass dein Drucker läuft.
Lass mich ganz ohne anglophile Zurückhaltung zu Post #24 anmerken, dass Fredl dich mit absoluter Zurückhaltung (und einer Portion Humor) auf den Buchstabendreher in seinem Nick angesprochen hat :D . Und das bei seinem immensen Arbeitsaufkommen als Admin. :thumbup:

Herzlich
MaJa
help me find my song and let me sing it
(Native American proverb)

  • »Rutherford« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 01.02.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

28

13.03.2016, 14:01

Ubuntu 14.04: gleiches Problem, gleiche Lösung

Nach dem Update auf 14.04 hatte ich das Gleiche Problem wieder.
Kein Scanner.
über das Software-Center konnte ich die neue HPLIP installieren, danach lief das Ding.