Sie sind nicht angemeldet.

  • »tommi1968« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 26.01.2014

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

26.01.2014, 11:50

Terratec Cinergy HTC USB XS

Hallo,

ich bin neu in der Linux-Welt. Eigentlich möchte ich gerne meinen PC für Live-TV und TV-Recorder nutzen. Ich habe einen DVB-C Stick von Terratec und einen Stich von Hauppauge (WinTV-HVR 930C HD. Der WinTV funktioniert lt. Liste nicht - nach den Einträgen und Erläuterungen im Forum sollte zumindest DVB-C mit dem Terratec-Empfänger gehen.

Ich kriege das aber nicht zum laufen. In Kaffee wird mir immer ein DRXK und ein Philips TDA 10021 angezeigt - unter lsusb ist aber ein Eintrag von Terratec vorhanden. Ich bin den Anleitungen zum http://wiki.ubuntuusers.de/v4l-dvb gefolgt - aber leider ohne positivem Ergebnis...

Was kann ich tun bzw. welche Informationen muss ich hier liefern, damit ich das zum laufen kriege?

Ist jemanden bekannt, ober der Terratec unter OpenElec funktioniert?

  • »Skarven« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 22.06.2008

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

2

06.10.2014, 00:41

Vielleicht kann Dir diese Anleitung weiterhelfen:
http://forum.ubuntuusers.de/topic/terrat…y-htc-stick-hd/

Ich habe derzeit ein ähnliches Problem.

  • »Skarven« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 22.06.2008

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

3

06.10.2014, 00:55

Oh, schon etwas älter. Aber vielleicht hilft es ja noch.

Joshua Hirsch

Gesperrter Benutzer

  • »Joshua Hirsch« wurde gesperrt

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 09.12.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

4

10.12.2014, 23:31

Die Anleitung ist wirklich gut, solltest du versuchen.

Beste Grüße,
Joshua Hirsch.