Sie sind nicht angemeldet.

  • »BotGamer« ist männlich
  • »BotGamer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 22.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

31.12.2013, 13:43

Wie kann ich den Treiber für meine RV350 (Radeon 9600 Series) am leichtesten installieren?

Hallo,
Wie in der Überschrift schon geschrieben, würde ich gerne wissen, wie ich den Treiber für meine Grafikkarte installieren kann.
Ich benutze Ubuntu 12.04 LTS und eine ATI RV350 (Radeon 9600 Series).
Der Treiber liegt mir als .run Datei vor.
Wie kann ich den Treiber nun am besten installieren?
http://support.amd.com/de-de/download/de…=Linux%20x86_64
LG BotGamer
Zocken!!!! 8o 8o 8o 8o

2

31.12.2013, 14:40

HI,

wird unter "zusätzliche Treiber" nicht ein Treiber für deine Grafikkarte angeboten? Wenn doch, solltest du den nehmen.

Wenn nicht, gehst du mit einem Terminal in das Verzeichnis, in dem du den Treiber herunter geladen hast und führst:

Quellcode

1
 sudo sh ****.run
aus. Statt den Sternen, solltest du den Dateinamen der .run Datei angeben.
Liegt nur eine .run in dem Verzeichnis, geht es aus mit *.run .

VG
"Das Leben ist zum lachen da, `drum nehm´ ich Psychopharmaka" (Die Ärzte, Living Hell)

  • »BotGamer« ist männlich
  • »BotGamer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 22.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

3

31.12.2013, 16:26

Unter zusätzliche Treiber wird mir kein Treiber angeboten ?( und wenn ich es im Terminal eingebe, kommt folgende Fehlermeldung:
:cursing:

Zitat

Error in MD5 checksums: f144ad9bdec2ca95e4ffe3f64d25dd79 is different from b0754525eb4596540301e0ae8b976c87
Irgendeine Idee, woran es liegen könnte? :?:
Zocken!!!! 8o 8o 8o 8o

zitzi

User

  • »zitzi« ist männlich

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 22.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Mint 18.3 Sylviah MATE 64bit

  • Nachricht senden

4

31.12.2013, 16:52

Hallo BotGamer,

ich will dich ja nicht entmutigen, aber der von dir erwählte Treiber wird mit der in Ubuntu 12.04 verwendeten Xserver-Version nicht mehr laufen.
Steht auch am unteren Ende der Seite:

"The Linux ATI Catalyst™ driver will only
be supported in Linux distributions prior to February 2009 for the
legacy products listed above"

ATI beendet gerne den Treibersupport für deren Meinung nach "alte" Karten.
Ich hab da vor Jahren auch mit rumgepfriemelt und kam zu dem Schluß, dass es nix bringt da seine Zeit zu vertun.
Entweder der mitgelieferte Mesa tuts oder jemand anders hat nen Kniff dafür oder auf den anderen großen Anbieter im Grafikkartenmarkt umsteigen.
Letzeres funktionierte bei mir gut.
Deine 9600er ist ja eh schon über die besten Jahre hinaus.

Guten Rutsch für ALLE !

Zitzi
Versuch macht kluch............

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS M5A97 EVO R2.0, AMD FX6100, 8 GB DDR3 Corsair, SSD Samsung 830 + Samsung 850 Pro , GeForce MSI 1050ti 4 GB LP

  • »BotGamer« ist männlich
  • »BotGamer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 22.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

5

31.12.2013, 17:03

Das ist schade... muss ich gucken, was ich mache...
Das müsste aber funktionieren, wenn ich eine Alte ubnutu version installiere, oder?
Welche Version, wäre denn die letzte, die unterstützt wird?
Zocken!!!! 8o 8o 8o 8o

Beiträge: 570

Registrierungsdatum: 15.11.2013

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Linux 4.10.1-1

  • Nachricht senden

6

31.12.2013, 17:21

Welche Version, wäre denn die letzte, die unterstützt wird?

12.04. Merkste was? ;)

  • »BotGamer« ist männlich
  • »BotGamer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 22.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

7

31.12.2013, 18:22

Ich denke du hast etwas falsch verstanden: Ich würde gerne wissen, welche Version von meinem Treiber unterstützt wird.
Zocken!!!! 8o 8o 8o 8o

8

31.12.2013, 18:42

Ich denke du hast etwas falsch verstanden: Ich würde gerne wissen, welche Version von meinem Treiber unterstützt wird.


Hier wird dir niemand empfehlen, eine ältere Version zu nehmen. Besonders weil 2009 nun dann doch schon über 4 Jahre her ist. Du installierst dir auf deinem Rechner ja auch nicht mehr ein Windows 98, weils da noch nen Treiber gibt. 12.04 sollte es auf jeden Fall schon bleiben. Versuche doch sonst mal 13.10, da sind dann weitere Verbesserung im Mesa-Treiber schon drin.
Aber der Mesa Treiber sollte an sich schon genug Leistung bringen. Wenn du unter Linux mit Steam zocken willst, solltest du eh schon lieber den Hersteller bzw die Graka wechseln ;)

Wäre gut, wenn du das Thema noch auf erledigt setzt. Einfach den ersten Beitrag editieren.

Juten Rutsch ;)
"Das Leben ist zum lachen da, `drum nehm´ ich Psychopharmaka" (Die Ärzte, Living Hell)

Beiträge: 570

Registrierungsdatum: 15.11.2013

Derivat: unbekannt

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Linux 4.10.1-1

  • Nachricht senden

9

01.01.2014, 12:48

Ich würde gerne wissen, welche Version von meinem Treiber unterstützt wird.

Ich habe schon richtig verstanden. Ich glaube eher du verstehst Ironie nicht.
Wie Wau Wie Lein schrieb gibt es keinen Treiber mehr von ATI.
Ist bei Nvidia das selbe Problem bei alten Grakas.
Da bleibt nur der freie Treiber, mit dem man durchaus gut leben kann wenn man keine Wunder erwartet. Oder man muss halt die Hardware wechseln.